GLUTWERK FAQ

Unser FAQ bietet eine Übersicht von häufig an uns gestellte Fragen.

Häufig gestellte Fragen

In unserem FAQ kannst du nach bestimmten Begriffen suchen oder Fragen nach bestimmten Kategorien anschauen. Sollte keine passende Antwort bereitstehen beantworten wir gerne persönlich jede Art von Fragen über unser Kontaktformular:

FAQ durchsuchen

  • Filmproduktionen FAQ
    • Was muss ich bei Filmen für Social Media beachten?

      Bei der Erstellung von Filmen für Social Media gibt es einige spezifische Aspekte zu beachten, um sicherzustellen, dass die Inhalte effektiv und ansprechend sind. Hier sind die wichtigsten Punkte:

      • Produktion schon im Hochformat: Da viele Social-Media-Plattformen wie Instagram und TikTok hauptsächlich im Hochformat genutzt werden, kann es sinnvoll sein, die Filme direkt im Hochformat zu produzieren. Dies sorgt für eine bessere Darstellung und Nutzererfahrung auf diesen Plattformen.
      • Unkonventionelle Ideen und Formate: Social Media lebt von kreativen und unkonventionellen Ideen. Experimentiere mit neuen Formaten und originellen Konzepten, um die Aufmerksamkeit der Nutzer zu gewinnen und sich von der Masse abzuheben.
      • Untertitel ins Bild integrieren: Viele Nutzer sehen sich Videos auf Social Media ohne Ton an. Integriere deshalb Untertitel direkt ins Bild, damit die Botschaft auch ohne Ton verständlich ist. Dies erhöht die Zugänglichkeit und die Wahrscheinlichkeit, dass die Inhalte vollständig angesehen werden.
      • Zeitlimits und Größenformate der einzelnen Plattformen beachten: Jede Social-Media-Plattform hat eigene Vorgaben hinsichtlich der maximalen Videolänge und Dateigröße. Informiere dich über diese Spezifikationen und passe deine Produktion entsprechend an, um sicherzustellen, dass die Videos problemlos hochgeladen und abgespielt werden können.
      • Produktionsaufwand muss nicht geringer sein: Auch wenn Social-Media-Videos oft kurz und prägnant sind, bedeutet das nicht, dass der Produktionsaufwand geringer sein muss. Eine hochwertige Produktion ist entscheidend, um professionelle und ansprechende Inhalte zu erstellen, die die Zielgruppe überzeugen.

      Indem du diese Aspekte berücksichtigst, kannst du sicherstellen, dass deine Filme für Social Media sowohl technisch als auch inhaltlich optimal auf die jeweiligen Plattformen abgestimmt sind und eine hohe Reichweite sowie Interaktionsrate erzielen.

    • Wo bietet GLUTWERK Filmproduktionen an?

      GLUTWERK bietet Filmproduktionen sowohl deutschlandweit als auch international an. Hier sind die wichtigsten Aspekte der Produktionsstandorte und logistischen Flexibilität von GLUTWERK:

      • Deutschlandweite Produktionen: GLUTWERK führt Filmproduktionen in ganz Deutschland durch. Das Team ist in verschiedenen Standorten in Deutschland verteilt, was eine schnelle und flexible Reaktion auf Kundenanfragen ermöglicht.
      • Internationale Produktionen: Neben den deutschlandweiten Projekten realisiert GLUTWERK auch internationale Filmproduktionen. Beispiele für bisherige internationale Projekte umfassen Länder wie Schweden, Kroatien und die USA. Diese internationale Erfahrung erlaubt es GLUTWERK, Projekte jeder Größenordnung und in verschiedenen kulturellen Kontexten erfolgreich umzusetzen.
      • Eigene Fahrzeuge und Equipment: Dank der eigenen Fahrzeuge und des umfangreichen Equipment-Pools ist GLUTWERK logistisch sehr flexibel. Dies ermöglicht es dem Team, schnell und effizient an verschiedene Drehorte zu gelangen und vor Ort professionell zu arbeiten.
    • Bietet GLUTWERK Imagefilme / Imagevideos an?

      GLUTWERK bietet professionelle Imagefilme und Imagevideos an. Diese Dienstleistung gehört zu unseren Kernkompetenzen. Wir bedienen dabei alle Branchen und passen uns den individuellen Bedürfnissen unserer Kunden an. Unsere Produktionsgrößen reichen von kleinen Projekten bis hin zu High-End Produktionen, sodass wir für jedes Budget und jeden Anspruch die passende Lösung bieten können.

      GLUTWERK übernimmt alle Schritte der Produktion, von der Konzeption über die Drehbucherstellung bis hin zur Postproduktion. Sie erhalten bei uns alle Leistungen aus einer Hand, sodass Sie einen verlässlichen Partner für den gesamten Prozess an Ihrer Seite haben. Wir sind sowohl deutschlandweit als auch international tätig und können daher Ihre Projekte unabhängig vom Standort realisieren.

      Entdecke unsere Filmproduktionen in unserem Portfolio:

      https://glutwerk.media/portfolio
    • Was ist die Produktion?

      Die Produktion bei einem Imagefilm umfasst die praktische Umsetzung und die Dreharbeiten an den zuvor festgelegten Drehorten. Die Produktion läuft - je nach Projekt - unterschiedlich ab, generell gibt es aber folgende Elemente:

      1. Umsetzung und Dreharbeiten: Die Kernaufgabe in der Produktionsphase besteht darin, die geplanten Szenen zu filmen. Dies erfolgt an den zuvor festgelegten Drehorten, die sorgfältig ausgewählt wurden, um die gewünschte Atmosphäre und Ästhetik zu schaffen.
      2. Aufbauphasen und Einleuchtphasen: Bevor der eigentliche Dreh beginnt, finden Aufbauphasen statt, in denen Technik wie Lichtequipment und Kamera aufgebaut werden. Danach folgt die Einleuchtphase, in der die Beleuchtung optimal auf die Szenen abgestimmt wird, um die bestmögliche Bildqualität zu gewährleisten. Parallel dazu werden gerade in Betrieben die zu filmenden Bereiche aufgeräumt, gegebenenfalls neu arrangiert und für das finale Bild inszeniert.
      3. Teambesprechungen: Regelmäßige Teambesprechungen und Besprechungen mit den Ansprechpartnern vor Ort sind Teil der Produktion, um sicherzustellen, dass alle Beteiligten auf dem gleichen Stand sind und die Tagesziele klar definiert sind. Hier werden Anweisungen gegeben und Anpassungen besprochen. Zudem können so frühzeitig mögliche Probleme oder Änderungen im Ablaufplan besprochen werden. Die Echtzeit-Absprache am Set und während der Drehzeiten erfolgt oft mittels einem Intercom Kommunikations-System.
      4. Dreh: Sobald das Set eingeleuchtet und die Kamera vorbereitet ist, beginnt der eigentliche Dreh. Die Szenen werden gemäß dem Drehbuch / Konzept aufgenommen. Dabei arbeiten Kameraleute, Beleuchter, Ton und Schauspieler eng zusammen. Während der Dreharbeiten kommt es immer wieder zu kurzen Pausen, um z.B. die Kamera mit einem anderem Objektiv zu versehen oder die Akkus zu tauschen.
      5. Anpassungen vor Ort: Trotz sorgfältiger Planung müssen vor Ort (besonders in Firmen/laufenden Produktionen) oft Anpassungen vorgenommen werden, da unvorhersehbare Umstände auftreten können. Diese Flexibilität ist entscheidend, um auf wechselnde Lichtverhältnisse, Wetterbedingungen oder andere unvorhergesehene Herausforderungen reagieren zu können. Selbst in den am besten vorbereiteten Filmproduktionen kann es zudem zu technischen Problem kommen, die aber meist in kurzer Zeit behoben werden können.

      Die Produktionsphase ist das Herzstück der gesamten Filmproduktion. Das aufgenommene Material wird anschließend in der Post-Produktion weiterverarbeitet und finalisiert.

  • Lizenzen & Rechte FAQ
    • Was muss ich bei einem Voice-Over für Filme beachten?

      Beim Einsatz von Voice-Over in Filmen gibt es mehrere wichtige Aspekte zu beachten, um sicherzustellen, dass alle rechtlichen Anforderungen erfüllt sind. Hier sind die wichtigsten Punkte:

      • Verwendungszweck mit Auftraggeber und Sprecher im Vorfeld klären: Es ist entscheidend, den Verwendungszweck des Voice-Overs im Vorfeld klar mit dem Auftraggeber und dem Sprecher abzustimmen. Dies umfasst die Art des Films, die Zielgruppe und den Einsatzbereich, um Missverständnisse zu vermeiden und sicherzustellen, dass alle Beteiligten die gleichen Erwartungen haben.
      • Lizenzbestimmungen bei Plattformen wie Fiverr beachten: Wenn du Voice-Over-Dienstleistungen über Plattformen wie Fiverr in Anspruch nimmst, ist es wichtig, die Lizenzbestimmungen genau zu prüfen. Viele Plattformen haben spezifische Regelungen für die Nutzung der Aufnahmen, die beachtet werden müssen, um rechtliche Probleme zu vermeiden. Daher muss der angedachte Ausspielungsrahmen (Web, TV, Kino, Messen etc.) genau definiert sein. Erst dann kann ein Voice-Over rechtssicher angefragt werden.
      • Buyout-Preise und Nutzungsrechte klären und sichern: Besonders beim Einsatz im Kino und im Fernsehen ist es wichtig, die Buyout-Preise und Nutzungsrechte im Vorfeld zu klären und zu sichern. Ein Buyout bedeutet, dass der Sprecher eine einmalige Zahlung erhält, die alle zukünftigen Nutzungen der Aufnahme abdeckt. Dies ist entscheidend, um sicherzustellen, dass keine zusätzlichen Kosten oder rechtlichen Probleme entstehen, wenn der Film auf verschiedenen Plattformen und Medien gezeigt wird.

      Durch die Beachtung dieser Punkte stellst du sicher, dass das Voice-Over in deinem Film professionell und rechtlich einwandfrei ist.

    • Was muss man bei Lizenzen für Musik in Imagefilmen / Filmproduktionen beachten?

      Beim Einsatz von Musik in Imagefilmen und Filmproduktionen gibt es mehrere Aspekte und rechtliche Anforderungen, die man beachten muss, um sicherzustellen, dass alle Lizenzen korrekt und vollständig erworben sind. Hier sind die wichtigsten Punkte:

      • Je nach Verwendungszweck verschiedene Kosten und Anforderungen: Die Kosten und Lizenzanforderungen für Musik variieren je nach Verwendungszweck. Es ist wichtig, den spezifischen Einsatz der Musik klar zu definieren, um die entsprechenden Lizenzen zu erwerben. Jede Lizenz hat hierbei eigene Einschränkungen und Kosten. Einige Anbieter von Filmmusik bieten eine umfassende Pauschal-Lizenz an, die für die meisten Anwendungsfälle gültig ist. Das muss aber im Einzelfall geprüft werden.
      • Einsatz in Online-Medien/Social Media/Videoplattformen: Für die Nutzung von Musik auf Online-Plattformen wie Websites, Social Media und Videoplattformen (z.B. YouTube, Vimeo) müssen die entsprechenden Online-Lizenzen erworben werden. Diese Lizenzen regeln die Nutzung und Verbreitung der Musik im Internet. Einige Plattformen erkennen inzwischen automatisch, wenn eine lizenzierte Musik verwendet wird. Dann muss man einen Lizenznachweis hochladen, den der Anbieter bereitstellt. Darum kümmern wir uns bei GLUTWERK.
      • Einsatz im Fernsehen (Broadcasting): Für die Ausstrahlung von Imagefilmen oder Produktionen im Fernsehen benötigst du Broadcast-Lizenzen. Diese Lizenzen decken die öffentliche Aufführung der Musik im Rahmen von TV-Sendungen ab. Diese Lizenzen sind meist deutlich teurer als reine Internet-Lizenzen.
      • Einsatz im Kino: Wenn der Film im Kino gezeigt wird, musst du einen Buyout klären, der die umfassende Nutzung der Musikrechte für die Kinoausstrahlung abdeckt. Ein Buyout bedeutet oft eine einmalige Zahlung, die alle zukünftigen Aufführungen abdeckt. Die Grundlizenz ist ebenfalls bedeutend teurer als in den vorherigen Nutzungsfällen.
      • Einsatz auf Messen und Veranstaltungen: Für die Nutzung von Musik auf Messen, Events oder anderen öffentlichen Veranstaltungen müssen spezifische Event-Lizenzen erworben werden, die die Aufführung der Musik in diesen Kontexten erlauben. Lizenzdokumente können bereitgestellt werden, um einen Nachweis über die Rechte jederzeit am Messestand vorzeigen zu können.
      • Online-Musikquellen: Bei der Verwendung von Musik aus Online-Musikquellen (z.B. Musikbibliotheken, Streaming-Diensten) ist es wichtig, die erlaubten Verwendungszwecke genau zu prüfen. Oft sind die Nutzungsrechte eingeschränkt und nicht immer klar deklariert. Lies die Lizenzbedingungen sorgfältig durch, um sicherzustellen, dass die gewünschte Verwendung zulässig ist. Gerade bei Musik, die von Künstlern unter Musiklabels veröffentlicht werden, muss ein Nutzungsrecht individuell verhandelt und angefragt werden.

      Indem du diese Punkte beachtest und die entsprechenden Lizenzen erwirbst, stellst du sicher, dass die Musiknutzung in deinen Imagefilmen und Filmproduktionen legal und regelkonform ist. Dies schützt dich vor rechtlichen Problemen und gewährleistet eine professionelle und hochwertige Produktion.

  • Postproduktion FAQ
    • Was ist Sounddesign in einer Filmproduktion?

      Sounddesign in einer Filmproduktion ist der kreative Prozess, der für die Gestaltung der begleitenden Tonebene eines Films oder Videos verantwortlich ist. Es umfasst verschiedene Aspekte:

      • Begleitende Tonebene zum Film oder Video: Sounddesign schafft eine akustische Kulisse, die die visuelle Erzählung unterstützt und verstärkt. Es trägt wesentlich zur Stimmung und Atmosphäre des Films bei.
      • Einsatz von Aufnahmen vom Set oder Soundeffekt (SFX) Libraries: Das Sounddesign nutzt sowohl direkt am Set aufgenommene Geräusche als auch vorproduzierte Soundeffekte aus von uns lizensierten Soundeffekt-Bibliotheken (SFX Libraries). Diese Mischung ermöglicht es, authentische und kreative Klanglandschaften zu erzeugen.
      • Veränderung und Bearbeitung der Sounds: Die aufgenommenen oder aus Bibliotheken stammenden Klänge werden häufig verändert und bearbeitet, um sie perfekt auf die jeweilige Filmszene abzustimmen. Dies kann das Hinzufügen von Effekten, das Anpassen der Lautstärke oder das Modifizieren der Klangfarbe umfassen.
      • Erzeugung von Klangwelten mit dichter Atmosphäre: Sounddesigner erzeugen immersive Klangwelten, die den Zuschauer in die Filmhandlung hineinziehen. Durch den geschickten Einsatz von Klängen entsteht eine dichte und fesselnde Atmosphäre.
      • Arbeit in einer Digital Audio Workstation (DAW): All diese Prozesse finden in einer Digital Audio Workstation (DAW) statt. In dieser Software-Umgebung können die Sounddesigner präzise und detailliert arbeiten, um die gewünschten Klangeffekte zu erzielen.

      Zusammengefasst ist das Sounddesign ein essenzieller Bestandteil der Filmproduktion, der durch die kreative und technische Bearbeitung von Klängen eine tiefere emotionale Verbindung zwischen dem Zuschauer und der Filmhandlung schafft.

    • Welche Arten von Animationen setzt GLUTWERK um?

      GLUTWERK bietet eine breite Palette von Animationsdienstleistungen an, die in zwei Hauptkategorien unterteilt sind: 3D-Animationen und Motion Graphics. Hier sind die verschiedenen Arten von Animationen, die GLUTWERK umsetzt:

      3D-Animation:

      • Special Effects (VFX): GLUTWERK erstellt beeindruckende visuelle Effekte, die das visuelle Erlebnis erweitern und verstärken. Diese Effekte werden oft in Filmproduktionen und Werbespots eingesetzt, um spektakuläre Szenen zu erzeugen.
      • Modellierung, Texturierung und Animation: GLUTWERK modelliert, texturiert und animiert 3D-Objekte, um realistische und detailreiche Szenen zu schaffen.
      • Erweiterung von Filmaufnahmen um Elemente: Filmaufnahmen können durch die Integration von 3D-Elementen erweitert werden, die nahtlos in die bestehenden Szenen eingefügt werden. Dies ermöglicht es, reale und virtuelle Elemente zu kombinieren.
      • Verwendung von Planungsdaten aus der CAD-Abteilung: GLUTWERK kann direkt auf Planungsdaten aus CAD-Software zugreifen, um präzise und detaillierte 3D-Modelle zu erstellen. Diese Daten werden oft in technischen und industriellen Projekten verwendet.

      Motion Graphics:

      • Typografie (Schrift), Logo- und Vektoranimation: GLUTWERK erstellt ansprechende Typografie-Animationen sowie Logo- und Vektoranimationen, die sich ideal für Branding und Marketingzwecke eignen. Diese Animationen helfen dabei, Markenbotschaften effektiv zu kommunizieren.
      • Adobe After Effects: Die Nutzung von Adobe After Effects ermöglicht die Erstellung komplexer und kreativer Motion Graphics. Dieses Tool bietet eine Vielzahl von Effekten und Techniken, um beeindruckende Animationen zu erzeugen.
      • CI-Konformität und Orientierung an der bestehenden Marke: Alle Animationen werden CI-konform gestaltet und orientieren sich an der bestehenden Marke des Kunden. Dies stellt sicher, dass die Animationen nahtlos in die Markenidentität integriert sind und die gewünschte Botschaft klar und konsistent vermittelt wird.
    • Welche 3D Software nutzen wir bei GLUTWERK

      Bei GLUTWERK setzen wir eine Vielzahl von projektspezifischen Tools ein, um die bestmöglichen Ergebnisse für unsere Kunden zu erzielen.

      Zu unseren Hauptwerkzeugen gehören Maxon Cinema 4D und Insydium X-Particles, die uns umfangreiche Möglichkeiten zur 3D-Modellierung und Animation bieten. Darüber hinaus nutzen wir Blender für seine vielseitigen Einsatzmöglichkeiten und Redshift Render, um hochqualitative und realistische Renderings zu erzeugen.

      Diese Kombination aus verschiedenen leistungsstarken Softwarelösungen ermöglicht es uns, flexibel und effizient auf die spezifischen Anforderungen jedes Projekts einzugehen.

    • Arbeiten wir mit CAD Daten aus Planungssoftware?

      Wir legen großen Wert auf einen sicheren und effizienten Austausch von CAD-Daten direkt aus der CAD-Planungssoftware. Die Daten werden stets vertraulich behandelt, um die Integrität und den Schutz der Projekte zu gewährleisten.

      Wir können problemlos mit verschiedenen CAD-Datenformaten arbeiten. Sollte eine Konvertierung notwendig sein, besprechen wir diese mit der entsprechenden Abteilung. Dabei stellen wir sicher, dass keine geschützten oder unter Geheimhaltung stehenden Daten verwendet oder gezeigt werden. Entsprechende Änderungen nehmen wir in Absprache vor. Die (konvertierten) Daten werden dann in unseren Animations-Workflow integriert.

      Dateiformate, mit denen wir arbeiten können:

      • STEP
      • IGES
      • STL
      • COLLADA
      • SOLIDWORKS
      • SketchUP .skp
      • DWG
      • FBX

      Sollte keines dieser Formate verfügbar sein, arbeiten wir eng mit der CAD Abteilung, um eine Lösung zu finden.

  • Industriefilm FAQ
    • Wie läuft eine Filmproduktion in einer laufenden Produktion / Montage ab

      Eine Filmproduktion in einer laufenden Produktions- oder Montageumgebung erfordert sorgfältige Planung und Rücksichtnahme auf den Betriebsablauf. Hier sind die wesentlichen Schritte und Überlegungen, die dabei eine Rolle spielen:

      • Lichtaufbau: Ein professioneller Lichtaufbau ist entscheidend, um qualitativ hochwertige Aufnahmen zu gewährleisten. Dabei wird darauf geachtet, dass die Beleuchtung die Arbeit der Mitarbeiter nicht stört und sicher installiert ist.
      • Genaue Planung und Angaben von Zeiten: Eine präzise Planung ist unerlässlich. Es müssen genaue Zeiten festgelegt werden, zu denen Mitarbeiter gefilmt oder bestimmte Produktionsstationen vorbereitet werden. Dies reduziert Unterbrechungen und ermöglicht einen reibungslosen Ablauf der Dreharbeiten.
      • Sicherheit stets im Blick: Die Sicherheit hat oberste Priorität. Das Filmteam muss sich an alle Sicherheitsvorschriften des Unternehmens halten und sicherstellen, dass keine Gefährdungen für die Mitarbeiter oder die Produktionsprozesse entstehen.
      • Minimalinvasiv: Die Dreharbeiten werden so minimalinvasiv wie möglich durchgeführt, um den laufenden Betrieb nicht zu stören. Dies bedeutet, dass das Filmteam so wenig wie möglich in die Produktionsabläufe eingreift und sich diskret verhält.
      • INTERCOM-Kommunikation für ruhige Atmosphäre: Das Filmteam nutzt INTERCOM-Kommunikationssysteme, um sich leise und effektiv abzustimmen. Dies trägt zu einer ruhigen und konzentrierten Atmosphäre bei, die sowohl die Dreharbeiten als auch die Produktion weniger stört.
      • Anpassungsfähigkeit: Flexibilität ist entscheidend, da unerwartete Änderungen im Produktionsprozess auftreten können. Das Filmteam muss in der Lage sein, sich schnell anzupassen und gegebenenfalls den Drehplan zu ändern.
      • Diskretion und Professionalität: Die Crew arbeitet diskret und professionell, um das Vertrauen des Unternehmens und der Mitarbeiter zu gewinnen. Dies umfasst auch das Einhalten von Vertraulichkeitsvereinbarungen und den respektvollen Umgang mit sensiblen Betriebsinformationen. Zudem muss stets darauf geachtet werden, dass keine sensiblen Daten oder Maschinen/Anlagen/Produkte etc., die unter NDA stehen, gezeigt werden.
      • Technische Abstimmung: Eine enge Zusammenarbeit mit den technischen Verantwortlichen vor Ort ist wichtig, um sicherzustellen, dass alle technischen Aspekte, wie Stromversorgung und Netzwerkzugänge, reibungslos funktionieren.

      Durch die Beachtung dieser Punkte wird sichergestellt, dass die Filmproduktion effizient und respektvoll gegenüber dem laufenden Produktionsprozess durchgeführt wird, ohne die Arbeitsabläufe unnötig zu stören.

    • Welche rechtlichen Aspekte gibt es bei einem Filmdreh in einem Industrieunternehmen zu beachten?

      Bei einem Filmdreh in einem Industrieunternehmen sind verschiedene rechtliche Aspekte zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass der Dreh reibungslos abläuft:

      • Sicherheitskonzepte: Die Sicherheit aller Beteiligten hat oberste Priorität. Es müssen umfassende Sicherheitskonzepte erstellt werden, die mögliche Gefahren identifizieren und entsprechende Maßnahmen festlegen. Dies beinhaltet die Schulung der Film-Crew über die spezifischen Sicherheitsvorschriften des Unternehmens (Sicherheitskleidung, begehbare Flächen, Gefahrenstellen).
      • Datenschutz: Datenschutz ist ein wichtiger Aspekt bei Filmaufnahmen in einem Industrieunternehmen. Es müssen entsprechende Formulare vorbereitet und von allen beteiligten Personen unterschrieben werden, um ihre Einwilligung zur Verarbeitung und Veröffentlichung der Aufnahmen einzuholen. Dies gilt insbesondere für Aufnahmen, auf denen Mitarbeiter oder vertrauliche Informationen zu sehen sind. Anlagen, Prozesse / Projekte, Dokumente oder bauliche Maßnahmen, die unter Geheimhaltung stehen, müssen vorher besprochen und ggf. entfernt oder unkenntlich gemacht werden.
      • Versicherungen von Equipment: Die technische Ausrüstung, die beim Filmdreh verwendet wird, muss ausreichend versichert sein. Dies schützt vor finanziellen Verlusten im Falle von Beschädigungen oder Diebstahl.
      • Versicherung von Firmenmaterial: Ebenso sollte das Material des Unternehmens, das möglicherweise während des Drehs beschädigt werden könnte, versichert sein. Dies umfasst Maschinen, Anlagen und andere Gegenstände, die im Drehbereich stehen.
      • Copyright: Urheberrechtliche Aspekte sind ebenfalls zu beachten. Logos anderer Firmen, Kunstwerke an den Wänden, Filme auf Bildschirmen oder andere urheberrechtlich geschützte Materialien dürfen nicht ohne Erlaubnis gefilmt und veröffentlicht werden. Es ist wichtig, im Vorfeld zu klären, ob eine Genehmigung vorliegt oder ob diese Inhalte entfernt oder unkenntlich gemacht werden müssen.

      Durch die Berücksichtigung dieser rechtlichen Aspekte wird sichergestellt, dass der Filmdreh im Industrieunternehmen sowohl sicher, als auch rechtlich einwandfrei durchgeführt werden kann.

    • Bietet GLUTWERK Industriefilme an?

      GLUTWERK bietet umfassende Dienstleistungen für Industriefilme an, die auf langjähriger Erfahrung und einem breiten Projektportfolio im Industrie-Bereich basieren. Hier sind die wichtigsten Merkmale der Industriefilm-Angebote von GLUTWERK:

      • Umfangreiches Projektportfolio im Industrie-Bereich: GLUTWERK verfügt über ein breites Projektportfolio im Industrie-Bereich, das Werbefilme, Eventfilme, Jubiläumsfilme, Messefilme, Recruitingfilme und Produktfilme für Industrieunternehmen umfasst. Diese Vielfalt an Projekten ermöglicht es GLUTWERK, auf unterschiedlichste Anforderungen und Bedürfnisse einzugehen.

        Entdecke unser Film Portfolio.
      • Erfahrung in der Filmproduktion in Industriehallen / Industrieunternehmen: GLUTWERK hat umfangreiche Erfahrung in der Filmproduktion in Industriehallen und Industrieunternehmen. Die Mitarbeiter sind vertraut mit den spezifischen Anforderungen und Gegebenheiten vor Ort und können diese optimal in die Filmproduktion integrieren.
      • Spezielles Equipment für den Einsatz in Maschinen: Für Aufnahmen innerhalb von Maschinen oder in engen Räumen verfügt GLUTWERK über spezielles Equipment wie etwa die Laowa Probe Lens oder unsere DJI Inspire 3. Diese ermöglicht einzigartige und beeindruckende Perspektiven, die sonst schwer zu realisieren wären.
      • Sicherheitsausrüstung vorhanden: GLUTWERK legt großen Wert auf Sicherheit und verfügt daher über spezielle Kleidung wie Sicherheitsschuhe und Handschuhe für Dreharbeiten in Industrieumgebungen. Dies gewährleistet ein sicheres Arbeitsumfeld für das Filmteam.
      • Weitere Dienstleistungen wie Drohnenflüge und Fotografie: Neben der Filmproduktion bietet GLUTWERK auch weitere Dienstleistungen wie Drohnenflüge und Fotografie an. Diese können ergänzend zu den Industriefilmen genutzt werden, um umfassende und vielseitige Projekte zu realisieren.

      Durch diese umfassenden Dienstleistungen und die langjährige Erfahrung ist GLUTWERK der ideale Partner für die Realisierung von Industriefilmen, die professionell, ansprechend und auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind.

  • GLUTWERK AIR (Drohnen)
    • Welche Drohnenarten fliegt GLUTWERK?

      Drohnenmodelle bei GLUTWERK:

      • FPV-Drohnen (First Person View): Diese Drohnen ermöglichen dem Piloten eine Echtzeit-Ansicht aus der Perspektive der Drohne. Sie sind ideal für dynamische und immersive Flugaufnahmen.
      • Cine-Drohnen: Diese Drohnen sind speziell für Filmaufnahmen konzipiert und bieten stabile, hochauflösende Bilder. Sie sind mit professionellen Kameras ausgestattet, um erstklassige Videoqualität zu liefern.
      • Racing FPV-Drohnen: Diese Drohnen sind auf Geschwindigkeit und Wendigkeit ausgelegt. Sie können für schnelle, actionreiche Aufnahmen genutzt werden.

      Durch den Einsatz dieser verschiedenen Drohnentypen kann GLUTWERK eine breite Palette von Projekten und Anforderungen abdecken, von kreativen Filmproduktionen bis hin zu technischen Inspektionen und Vermessungen. Zudem sind viele unserer Drohnen Eigenbauten aus unserer Drohnenwerkstatt. Mehr dazu hier: GLUTWERK AIR

    • Wofür kann man Drohnen-Aufnahmen einsetzen?

      Drohnen-Aufnahmen bieten eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten, die sowohl im kreativen als auch im technischen Bereich genutzt werden können. Hier sind einige der Hauptanwendungen:

      • Filme: Drohnen ermöglichen beeindruckende Luftaufnahmen und dynamische Kamerafahrten, die in Filmproduktionen und Werbespots eingesetzt werden, um einzigartige Perspektiven und spektakuläre Bilder zu liefern.
      • Ausmessung: Drohnen können für präzise Vermessungsaufgaben eingesetzt werden, um große Flächen schnell und genau zu erfassen. Diese Daten sind besonders nützlich in der Kartografie und Landvermessung.
      • 3D-Rekonstruktion: Durch die Erfassung zahlreicher Bilder aus verschiedenen Blickwinkeln können Drohnen detaillierte 3D-Modelle von Gebäuden, Landschaften und Strukturen erstellen. Dies ist wertvoll für Architektur, Bauwesen und Denkmalschutz.
      • Begutachtung/Einschätzung: Drohnen sind ideal für Inspektions- und Begutachtungsaufgaben, wie die Überprüfung von Dächern, Windkraftanlagen oder Brücken. Sie bieten eine sichere und kosteneffiziente Methode, um schwer zugängliche oder gefährliche Bereiche zu inspizieren.

        Erfahre mehr über unsere Drohnen auf GLUTWERK Air.
    • Bietet GLUTWERK Drohnenflüge / Drohnenfilme an?

      GLUTWERK bietet umfassende Drohnendienstleistungen an, die durch professionelle und erfahrene Drohnenpiloten durchgeführt werden. Hier sind die wichtigsten Merkmale der Drohnendienstleistungen von GLUTWERK:

      • Umfassende Drohnendienstleistungen: GLUTWERK bietet eine breite Palette von Drohnendienstleistungen an, die sowohl Filmproduktionen als auch Fotografie und technische Anwendungen wie Vermessungen und Inspektionen umfassen.
      • Erfahrene Drohnenpiloten: Die Drohnenflüge werden von erfahrenen Drohnenpiloten durchgeführt, die über umfangreiche Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit Drohnen verfügen.
      • Als Drohnenteam buchbar: GLUTWERK stellt ein Drohnenteam zur Verfügung, das für Projekte gebucht werden kann. Somit können wir Agenturen und Filmteams mit unserer Drohnenexpertise unterstützen.
      • Eigene Drohnenflotte: GLUTWERK besitzt eine eigene Drohnenflotte, die modernste Technik und verschiedene Drohnentypen umfasst. Dies garantiert eine hohe Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit der Drohnendienstleistungen.
      • Cine-Drohnen: Für hochwertige Filmaufnahmen setzt GLUTWERK Cine-Drohnen ein, die gestochen scharfe und stabile Bilder liefern. Diese Drohnen sind ideal für professionelle Filmproduktionen geeignet.
      • FPV-Drohnen: First-Person-View (FPV)-Drohnen bieten dynamische und immersive Flugaufnahmen. Sie eignen sich hervorragend für kreative und spektakuläre Filmprojekte.
      • Racing FPV-Drohnen: Racing FPV-Drohnen bieten extrem schnelle und wendige Flugmanöver. Diese Drohnen sind ideal für actionreiche und spannende Aufnahmen, die ein besonderes Erlebnis bieten.
      • Alle benötigten Genehmigungen: GLUTWERK kümmert sich um alle notwendigen Genehmigungen und rechtlichen Anforderungen, um Drohnenflüge sicher und regelkonform durchzuführen.

      Erfahre mehr über unsere Drohnendienstleistungen auf der GLUTWERK Air Seite.

  • Ablauf einer Filmproduktion
    • Was ist die Postproduktion ?

      Die Postproduktion ist der letzte Schritt in der Filmerstellung und umfasst eine Vielzahl von Prozessen, die notwendig sind, um das endgültige Filmmaterial zu perfektionieren und für die Auslieferung vorzubereiten. Hier sind die Hauptbestandteile der Postproduktion:

      • Filmschnitt: Der Rohschnitt des Filmmaterials wird bearbeitet, um die besten Takes auszuwählen und die Szenen in der richtigen Reihenfolge zusammenzusetzen. Dies ist ein kreativer Prozess, bei dem Timing und Rhythmus entscheidend sind.
      • Farbkorrektur: Die Farbkorrektur stellt sicher, dass alle Szenen konsistent und ästhetisch ansprechend sind. Farbton, Sättigung und Kontrast werden angepasst, um den gewünschten visuellen Stil zu erreichen.
      • Sound: Der Ton wird bearbeitet und optimiert, um eine klare und harmonische Klangqualität zu gewährleisten. Dies umfasst Dialoge, Hintergrundgeräusche und Musik.
      • Stabilisierung: Verwackelte Aufnahmen werden mithilfe von Stabilisierungstechniken korrigiert, um eine ruhige und professionelle Bildqualität zu erzielen.
      • Retusche: Visuelle Unvollkommenheiten und störende Elemente im Bild werden entfernt oder korrigiert.
      • VFX (Spezialeffekte): Computergenerierte Effekte und Animationen werden hinzugefügt, um visuelle Elemente zu erzeugen, die in der Realität nicht vorhanden sind oder nicht aufgenommen werden konnten.
      • Sounddesign: Das Sounddesign schafft eine akustische Kulisse, die die Handlung unterstützt und verstärkt. Dies beinhaltet die Erstellung und Integration von Soundeffekten.
      • Vertonung: Dialoge, Kommentare und andere Sprachaufnahmen werden hinzugefügt und synchronisiert.
      • Abmischung: Alle Audioelemente werden ausbalanciert und harmonisiert, um eine optimale Tonqualität zu erreichen.
      • Rendering: Das bearbeitete Filmmaterial wird in das endgültige Format umgewandelt, wobei alle visuellen und auditiven Elemente zusammengeführt werden.
      • Bereitstellung (Auslieferung): Das fertige Projekt wird in den gewünschten Formaten exportiert und für die Veröffentlichung oder Verteilung bereitgestellt.

      Die Postproduktion kann je nach Projekt sehr zeitintensiv sein und erfordert den Einsatz vieler verschiedener Tools und Spezialisierungen. Es ist ein komplexer und detailreicher Prozess, der entscheidend dafür ist, dass das Endprodukt professionell und qualitativ hochwertig ist.

    • Wie entsteht ein Filmkonzept?

      Die Entwicklung eines Filmkonzepts ist ein entscheidender erster Schritt in der Filmproduktion, der sorgfältige Planung und kreative Überlegungen erfordert. Hier sind die Hauptphasen zur Erstellung eines Filmkonzepts:

      • Passende Fragen aufwerfen: Der erste Schritt besteht darin, grundlegende Fragen zu stellen, um den Zweck und das Ziel der Produktion zu klären. Was ist der Anlass des Films? Was soll damit erreicht werden? Diese Fragen helfen dabei, die Ausrichtung und die Zielsetzung des Projekts zu definieren.
      • Rahmenbedingungen für die Ausspielung klären: Es ist wichtig, die äußeren Rahmenbedingungen zu bestimmen. Dazu gehören der Ort der Ausspielung (z.B. Kino, Fernsehen, Online-Plattformen), die maximale Länge des Films, die Sprache der Zielgruppe und der Drehzeitraum. Diese Faktoren beeinflussen die gesamte Planung und Durchführung des Projekts.
      • Inhaltliche Punkte klären: Danach werden die inhaltlichen Aspekte des Films festgelegt. Welche Themen sollen behandelt werden? Welche Orte sind für die Dreharbeiten relevant? Welche Botschaften sollen vermittelt werden? Diese Überlegungen helfen dabei, den narrativen Kern des Films zu gestalten.
      • Stilmittel bestimmen (Look & Feel): Es wird festgelegt, welche Stilmittel verwendet werden sollen, um den gewünschten visuellen und emotionalen Eindruck zu erzeugen. Dies umfasst die Auswahl des visuellen Stils (Look & Feel), wie Farbpalette, Kameraführung und Beleuchtung, sowie den allgemeinen Ton des Films.
      • Abstimmung über Moodboards: Moodboards werden erstellt, um visuelle und stilistische Ideen zu präsentieren. Diese Collagen aus Bildern, Farben und Beispielfilmen helfen dabei, eine gemeinsame visuelle Sprache zu finden und sicherzustellen, dass alle Beteiligten eine klare Vorstellung vom geplanten Stil haben.
      • Konzeptfreigabe: Sobald alle Details ausgearbeitet und abgestimmt sind, wird das Konzept zur Freigabe vorgelegt. Nach der Freigabe kann mit den Drehvorbereitungen begonnen werden. Dies umfasst die detaillierte Planung von Drehorten, Zeitplänen, Besetzungen und der gesamten Logistik, die für die Umsetzung des Films erforderlich sind.

      Durch diese sorgfältigen und strukturierten Schritte wird sichergestellt, dass das Filmkonzept klar definiert ist und alle Beteiligten eine gemeinsame Vision verfolgen. Dies legt den Grundstein für eine erfolgreiche Filmproduktion.

    • Was benötige ich / mein Unternehmen für eine Filmproduktion?

      Um eine Filmproduktion erfolgreich umzusetzen, benötigt ein Unternehmen einige wesentliche Voraussetzungen und Ressourcen. Hier sind die wichtigsten Punkte, die sicherstellen, dass die Produktion reibungslos verläuft:

      • Ansprechpartner bereitstellen: Es ist wichtig, einen festen Ansprechpartner innerhalb des auftraggebenden Unternehmens zu benennen. Diese Person dient als zentrale Kommunikationsschnittstelle zwischen dem Unternehmen und dem Filmproduktionsunternehmen GLUTWERK.
      • Befugnisse des Ansprechpartners: Der Ansprechpartner sollte über ausreichende Befugnisse verfügen, um eigenständige Entscheidungen treffen zu können. Dies vermeidet Verzögerungen und erhöht die Effizienz, da nicht bei jedem Detail Rücksprache mit der Unternehmensleitung gehalten werden muss. Idealerweise kommt diese Person aus der Marketingabteilung - falls vorhanden.
      • Finanzielle Mittel/Budget: Eine klare Budgetierung ist entscheidend. Das Unternehmen muss sicherstellen, dass klar ist, welche finanzielle Mittel für die Filmproduktion zur Verfügung stehen. Dies umfasst alle Aspekte von der Konzeptentwicklung bis zur Postproduktion. Auf diese Weise kann ein Konzept erstellt und die Produktionskosten auf unserer Seite kalkuliert / angepasst werden.
      • Weitere Details in der Konzeptphase: In der Konzeptphase wird GLUTWERK durch gezielte Fragen alle weiteren notwendigen Informationen erarbeiten. Dies umfasst inhaltliche Details, technische Anforderungen und logistische Planungen. In dieser Phase wird auch der Umfang des Projekts genauer definiert und abgestimmt.

      Durch die Bereitstellung dieser Voraussetzungen kann GLUTWERK effizient und zielgerichtet arbeiten, um eine hochwertige Filmproduktion für Ihr Unternehmen zu realisieren.

    • Was ist die Vorproduktion?

      Die Vorproduktion ist ein wesentlicher und grundlegender Teil jeder Filmproduktion. Sie umfasst alle vorbereitenden Schritte, die notwendig sind, bevor die eigentlichen Dreharbeiten beginnen. In dieser Phase werden die Weichen für den späteren Erfolg des Projekts gestellt. Hier sind die wichtigsten Elemente der Vorproduktion (keine zeitliche Abfolge sondern eine Auflistung):

      1. Drehbuchentwicklung / Konzeption: Das Drehbuch wird geschrieben, überarbeitet und finalisiert. Dabei werden auch Storyboards erstellt, um visuell darzustellen, wie die Szenen ablaufen sollen. Weitere Inhalte wie Voice-Over-Texte, der Look des Filmes und VFX Elemente werden hier bereits geplant.
      2. Budgetierung und Finanzierung: Ein erster Budgetplan wird erstellt, der alle Kosten der Produktion abdeckt. Die Budgetierung legt den Umfang des Konzepts und der weiteren logistischen Planung fest. Innerhalb dieses Rahmens wird die Produktion mit all ihren Schritten geplant.
      3. Logistische Planung: Team-Unterkünfte, Fahrzeuge, Flüge und Verpflegung müssen geplant werden. Bei internationalen Produktionen gilt hier auch auf eventuelle Einfuhrbeschränkungen zu achten und gegebenenfalls anfallende Buchungen bei im Produktionsland ansässigen Mietfirmen vorzunehmen.
      4. Casting: Falls Schauspieler Teil des Konzeptes sind werden diese und andere wichtige Rollen ausgewählt und vertraglich gebunden.
      5. Standortwahl: Drehorte werden gescoutet, ausgewählt und reserviert. Dies umfasst auch die Klärung von Genehmigungen und möglichen Einschränkungen, besonders in Firmen mit laufenden Produktionen oder Prozessen.
      6. Zeitplanung: Ein detaillierter Drehplan wird erstellt, der die zeitliche Abfolge der Dreharbeiten sowie wichtige Meilensteine und Deadlines festlegt. Es entsteht ein genauer Plan für jeden Drehtag (Call Sheet) welcher für alle Beteiligten bereitgestellt wird.
      7. Ausstattung und Requisiten: Alle notwendigen Requisiten, Kostüme und Set-Ausstattungen werden organisiert und vorbereitet. Je nach Konzept kann dies auch das Mieten von zusätzlichen Fahrzeugen für den Transport bedeuten.
      8. Technische Vorbereitungen: Die technische Ausrüstung wird ausgewählt, getestet und bereitgestellt. Alle Teile werden auf Funktionalität und mögliche Aktualisierungen überprüft. Dazu gehören Kameras, Beleuchtung, Objektive, Stabilisierungssysteme, Drohnen, Akkus, Ton- und Aufnahmegeräte und vieles mehr.
      9. Machbarkeitsstudien / Testaufnahmen: Bei besonders komplexen Projekten oder Projekten mit viel VFX/CGI Elementen werden vorab interne Testaufnahmen erstellt, um die genaue Umsetzung der jeweiligen Aufnahme festzulegen. Das spart Zeit bei der eigentlichen Produktion. So können Technik und/oder Software vorab vorbereitet werden und eine Umsetzung des geplanten Konzepts garantiert werden.

      Die Vorproduktion ist entscheidend, um sicherzustellen, dass die eigentliche Produktion reibungslos verläuft und alle Beteiligten genau wissen, was von ihnen erwartet wird. Durch sorgfältige Planung und Vorbereitung können mögliche Probleme frühzeitig erkannt und gelöst werden, wodurch Zeit und Kosten gespart werden.

    • Was ist die Produktion?

      Die Produktion bei einem Imagefilm umfasst die praktische Umsetzung und die Dreharbeiten an den zuvor festgelegten Drehorten. Die Produktion läuft - je nach Projekt - unterschiedlich ab, generell gibt es aber folgende Elemente:

      1. Umsetzung und Dreharbeiten: Die Kernaufgabe in der Produktionsphase besteht darin, die geplanten Szenen zu filmen. Dies erfolgt an den zuvor festgelegten Drehorten, die sorgfältig ausgewählt wurden, um die gewünschte Atmosphäre und Ästhetik zu schaffen.
      2. Aufbauphasen und Einleuchtphasen: Bevor der eigentliche Dreh beginnt, finden Aufbauphasen statt, in denen Technik wie Lichtequipment und Kamera aufgebaut werden. Danach folgt die Einleuchtphase, in der die Beleuchtung optimal auf die Szenen abgestimmt wird, um die bestmögliche Bildqualität zu gewährleisten. Parallel dazu werden gerade in Betrieben die zu filmenden Bereiche aufgeräumt, gegebenenfalls neu arrangiert und für das finale Bild inszeniert.
      3. Teambesprechungen: Regelmäßige Teambesprechungen und Besprechungen mit den Ansprechpartnern vor Ort sind Teil der Produktion, um sicherzustellen, dass alle Beteiligten auf dem gleichen Stand sind und die Tagesziele klar definiert sind. Hier werden Anweisungen gegeben und Anpassungen besprochen. Zudem können so frühzeitig mögliche Probleme oder Änderungen im Ablaufplan besprochen werden. Die Echtzeit-Absprache am Set und während der Drehzeiten erfolgt oft mittels einem Intercom Kommunikations-System.
      4. Dreh: Sobald das Set eingeleuchtet und die Kamera vorbereitet ist, beginnt der eigentliche Dreh. Die Szenen werden gemäß dem Drehbuch / Konzept aufgenommen. Dabei arbeiten Kameraleute, Beleuchter, Ton und Schauspieler eng zusammen. Während der Dreharbeiten kommt es immer wieder zu kurzen Pausen, um z.B. die Kamera mit einem anderem Objektiv zu versehen oder die Akkus zu tauschen.
      5. Anpassungen vor Ort: Trotz sorgfältiger Planung müssen vor Ort (besonders in Firmen/laufenden Produktionen) oft Anpassungen vorgenommen werden, da unvorhersehbare Umstände auftreten können. Diese Flexibilität ist entscheidend, um auf wechselnde Lichtverhältnisse, Wetterbedingungen oder andere unvorhergesehene Herausforderungen reagieren zu können. Selbst in den am besten vorbereiteten Filmproduktionen kann es zudem zu technischen Problem kommen, die aber meist in kurzer Zeit behoben werden können.

      Die Produktionsphase ist das Herzstück der gesamten Filmproduktion. Das aufgenommene Material wird anschließend in der Post-Produktion weiterverarbeitet und finalisiert.

  • Dienstleistungen FAQ
    • Bietet GLUTWERK Kinowerbung an?

      GLUTWERK bietet Kinowerbung an und setzt dabei auf höchste Qualität und professionelle Umsetzung. Kinowerbungen sind meistens noch einmal deutlich anspruchsvollere Produktionen:

      • Besondere Anforderungen: Kinowerbung stellt besondere Anforderungen an die Produktion, da sie im großen Format und vor einem anspruchsvollen Publikum präsentiert wird. Die Qualität und Atmosphäre der Werbung müssen daher höchsten Standards entsprechen.
      • Nicht alle Konzepte sind fürs Kino geeignet: GLUTWERK berät seine Kunden eingehend, um sicherzustellen, dass die entwickelten Konzepte für das Kino geeignet sind. Es ist wichtig, dass die visuelle und auditive Qualität sowie die Dramaturgie der Werbefilme auf die speziellen Bedingungen und Erwartungen des Kinopublikums abgestimmt sind.
      • Equipment für Kinoproduktionen vorhanden: GLUTWERK verfügt über das notwendige Equipment für die Produktion von Kinowerbung. Dies umfasst hochwertige Kameras, Beleuchtung und Tontechnik, die für die speziellen Anforderungen von Kinowerbungen erforderlich sind.
      • Sehr wirksam wenn richtig umgesetzt: Richtig umgesetzt kann Kinowerbung eine äußerst wirksame Marketingmaßnahme sein. Die große Leinwand und die immersive Atmosphäre des Kinos schaffen ein starkes emotionales Erlebnis, das die Werbebotschaft effektiv transportiert.
      • Am besten im Vorfeld geplant: Eine sorgfältige Planung im Vorfeld ist entscheidend für den Erfolg von Kinowerbung. GLUTWERK arbeitet eng mit seinen Kunden zusammen, um alle Aspekte der Produktion im Voraus zu klären und sicherzustellen, dass die Werbefilme pünktlich und in höchster Qualität fertiggestellt werden.
      • Lizenzen und Buyouts beachten (Schauspieler und Musik): Bei der Produktion von Kinowerbung müssen rechtliche Aspekte wie Lizenzen und Buyouts für Schauspieler und Musik berücksichtigt werden. GLUTWERK sorgt dafür, dass alle erforderlichen Lizenzen eingeholt und rechtliche Bestimmungen eingehalten werden, um eine reibungslose und rechtlich sichere Ausstrahlung der Werbefilme zu gewährleisten.

      Entdecke unsere Kinowerbung für OKAL Haus

      https://glutwerk.media/work/okal-herz-des-hauses
    • Bietet GLUTWERK Imagefilme / Imagevideos an?

      GLUTWERK bietet professionelle Imagefilme und Imagevideos an. Diese Dienstleistung gehört zu unseren Kernkompetenzen. Wir bedienen dabei alle Branchen und passen uns den individuellen Bedürfnissen unserer Kunden an. Unsere Produktionsgrößen reichen von kleinen Projekten bis hin zu High-End Produktionen, sodass wir für jedes Budget und jeden Anspruch die passende Lösung bieten können.

      GLUTWERK übernimmt alle Schritte der Produktion, von der Konzeption über die Drehbucherstellung bis hin zur Postproduktion. Sie erhalten bei uns alle Leistungen aus einer Hand, sodass Sie einen verlässlichen Partner für den gesamten Prozess an Ihrer Seite haben. Wir sind sowohl deutschlandweit als auch international tätig und können daher Ihre Projekte unabhängig vom Standort realisieren.

      Entdecke unsere Filmproduktionen in unserem Portfolio:

      https://glutwerk.media/portfolio
    • Bietet GLUTWERK Erklärfilme / Erklärvideos an?

      GLUTWERK bietet professionelle Erklärfilme und Erklärvideos an. Unsere Expertise liegt besonders in den Bereichen Animation und Postproduktion, wodurch wir in der Lage sind, komplexe Sachverhalte verständlich und ansprechend darzustellen. Zudem kann jede Art von Medien (Fotos, Videos, Dokumente etc.) in einem Erklärfilm verwertet und präsentiert werden.

      Ein weiterer Vorteil unserer Erklärfilme ist unsere Erfahrung im Sounddesign. Die Gesaltung und Platzierung von Soundeffekten und Audioelementen machen unsere Erklärfilme zu unterhaltsamen audiovisuellen Erlebnissen.

      Darüber hinaus verfügt GLUTWERK über ein umfassendes Netzwerk an erfahrenen Illustratoren und Sprechern, die für die Erstellung von hochwertigen und individuell zugeschnittenen Erklärfilmen zur Verfügung stehen.

      https://glutwerk.media/work/future-leadership-trailer
    • Bietet GLUTWERK Slowmotion-Filme an?

      GLUTWERK bietet professionelle Slowmotion-Filme an, die durch ihre eindrucksvolle Wirkung und besonderen Hingucker-Effekte bestechen.

      Wir verfügen über High-End-Equipment, das speziell für hochwertige Zeitlupenaufnahmen ausgelegt ist. In besonderen Fällen leihen wir Spezialequipment, wie die Phantom Flex Kameras, zurück, wenn extrem langsame Aufnahmen erforderlich sind. Das ist besonders für das professionelle Filmen von Industrieprozessen relevant.

      Unsere Ausstattung umfasst zudem spezielle Objektive, die es ermöglichen, Prozesse aus neuen und faszinierenden Perspektiven sichtbar zu machen. Diese Technologie eröffnet vielfältige kreative Möglichkeiten, um Details hervorzuheben, die mit bloßem Auge oft nicht erkennbar sind.

      Slowmotion-Videos sind besonders effektiv, wenn sie als Stilmittel in Werbefilmen eingesetzt werden. Sie ziehen die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf sich und können Emotionen und Botschaften auf eindrucksvolle Weise vermitteln.

      In unserem Projekt für HERDING Filtertechnik haben wir unter anderem Slow Motion Aufnahmen eingesetzt, um Prozesse sichtbar zu machen.

      Zu unserem Film für Herding Filtertechnik

    • Was kostet eine Filmproduktion bei GLUTWERK?

      Die Angabe pauschaler Preise/Kosten für die Produktion eines Werbefilmes halten wir für unseriös. Natürlich ist es möglich, innerhalb gewisser Budgeträume eine Einordnung vorzunehmen, welche Filmarten umsetzbar bzw. empfehlenswert sind. Bei der eigentlichen Kalkulation von Projekten kommt es aber sehr auf individuelle Parameter an. Dazu gehören:

      • der inhaltliche Umfang des Projektes
      • die Anzahl der notwendigen Dreh-Locations und eventuell Darsteller
      • der Anspruch an Bildwelt und Audioebene im filmischen Endergebnis
      • der Umfang des zur Umsetzung notwendigen Filmteams
      • der Ausspielungsrahmen des Films (Kino, TV Werbung, Internet)

      Wir sind geübt darin, Konzepte in mehreren Aufwandsstufen zu denken und können daher immer mehrere Optionen zur Umsetzung anbieten. Kontaktiere uns einfach mit einer unverbindlichen Anfrage und wir erstellen ein passendes Angebot!

    • Für welche Unternehmen bietet sich eine Zusammenarbeit mit GLUTWERK an?

      GLUTWERK arbeitet hauptsächlich mit Unternehmen und Agenturen zusammen. Wir haben von Anfang an auf Offenheit gesetzt und können mit unserem Portfolio mittlerweile eine Vielzahl an Projektreferenzen in ganz unterschiedlichen Branchen abdecken.

      Unter anderem haben wir Projekte für folgende Branchen umgesetzt:

      • Maschinenbau
      • Unternehmensberatung
      • Events
      • Motorsport
      • Robotik
      • Museen
      • Industrieunternehmen
      • Immobilienunternehmen
      • Hausanbieter
      • Städteplaner
      • Bauunternehmen / Abrissunternehmen

      Entdecke unsere vielfältigen Filme in unserem Portfolio.

    • Bietet GLUTWERK Werbefotografie an?

      GLUTWERK bietet Fotografie-Dienstleistungen an. Unsere ausgebildeten Fotografen setzen hochauflösende Fotokampagnen für Printmedien, Social Media und Web um.

      Folgende Fotografie-Dienstleistungen setzen wir um:

      • Corporate-Fotografie
      • Employer Branding
      • Business-Portraits
      • Industriefotografie
      • Produktfotografie
      • Luftbilder / Drohnenfotografie
      • Sportfotografie

      In vielen Fällen setzen wir Foto-Kampagnen gemeinsam mit unseren Filmproduktionen um. Das bietet sich vor allem aus logistischen und organisatorischen Gründen an. Zudem können wir hochwertige Stills / Standbilder aus unseren Filmproduktionen bereitstellen.

      Mehr Infos finden sich auf der Fotografie-Unterseite - oder im direkten Kontakt zu uns.

    • Bietet GLUTWERK Livestreams an?

      GLUTWERK bietet umfassende Livestream-Dienstleistungen an, die sich durch den Einsatz von Kino-Equipment und professionelle Umsetzung auszeichnen.

      • Livestreams mit Kino-Equipment: GLUTWERK setzt hochwertiges Kino-Equipment ein, um Livestreams in höchster Qualität zu produzieren. Dies gewährleistet gestochen scharfe Bilder und hervorragende Audioqualität.
      • Technische Planung und Umsetzung von Multikamera-Streams: Die technische Planung und Umsetzung von Multikamera-Streams ist ein wesentlicher Bestandteil der Dienstleistungen. GLUTWERK koordiniert und verwaltet alle technischen Aspekte, um einen reibungslosen Ablauf des Livestreams zu gewährleisten.
      • Eigene Technik: GLUTWERK verwendet eigene Technik, was eine nahtlose Integration und vollständige Kontrolle über alle technischen Komponenten ermöglicht. Dies umfasst Kameras, Lichttechnik, Audiogeräte und Streaming-Hardware.
      • Animationen, Übergänge und Einblendungen von Inhalten: Zusätzlich zur technischen Umsetzung bietet GLUTWERK auch die Erstellung von Animationen, Übergängen und Einblendungen von Inhalten an. Alles wird aus einer Hand geliefert, um ein einheitliches und professionelles Erscheinungsbild zu gewährleisten.
      • Mehrere Kameras: Für eine vielseitige und dynamische Präsentation können mehrere Kameras eingesetzt werden. Dies ermöglicht verschiedene Perspektiven und sorgt für eine abwechslungsreiche und ansprechende Übertragung.
      • Tontechnik für Speaker: Die Tontechnik für Sprecher wird ebenfalls professionell betreut. Dies umfasst die Mikrofonierung, Klangoptimierung und das Management der Audiopegel, um sicherzustellen, dass alle Sprecher klar und deutlich zu hören sind.
      • Content Creation: Nach dem Stream bietet GLUTWERK umfassende Post-Produktionsdienstleistungen an. So können aus dem aufgezeichneten Stream einzelne Videoclips oder Highlights ausgespielt werden und mit weiterem Material kombiniert werden. Auf diese Weise wird aus dem Stream Event eine Quelle für viel Content.

      Erfahre mehr über unsere Live-Streams auf der Projektseite "Wir führen anders Livestream"

    • Bietet GLUTWERK Drohnenflüge / Drohnenfilme an?

      GLUTWERK bietet umfassende Drohnendienstleistungen an, die durch professionelle und erfahrene Drohnenpiloten durchgeführt werden. Hier sind die wichtigsten Merkmale der Drohnendienstleistungen von GLUTWERK:

      • Umfassende Drohnendienstleistungen: GLUTWERK bietet eine breite Palette von Drohnendienstleistungen an, die sowohl Filmproduktionen als auch Fotografie und technische Anwendungen wie Vermessungen und Inspektionen umfassen.
      • Erfahrene Drohnenpiloten: Die Drohnenflüge werden von erfahrenen Drohnenpiloten durchgeführt, die über umfangreiche Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit Drohnen verfügen.
      • Als Drohnenteam buchbar: GLUTWERK stellt ein Drohnenteam zur Verfügung, das für Projekte gebucht werden kann. Somit können wir Agenturen und Filmteams mit unserer Drohnenexpertise unterstützen.
      • Eigene Drohnenflotte: GLUTWERK besitzt eine eigene Drohnenflotte, die modernste Technik und verschiedene Drohnentypen umfasst. Dies garantiert eine hohe Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit der Drohnendienstleistungen.
      • Cine-Drohnen: Für hochwertige Filmaufnahmen setzt GLUTWERK Cine-Drohnen ein, die gestochen scharfe und stabile Bilder liefern. Diese Drohnen sind ideal für professionelle Filmproduktionen geeignet.
      • FPV-Drohnen: First-Person-View (FPV)-Drohnen bieten dynamische und immersive Flugaufnahmen. Sie eignen sich hervorragend für kreative und spektakuläre Filmprojekte.
      • Racing FPV-Drohnen: Racing FPV-Drohnen bieten extrem schnelle und wendige Flugmanöver. Diese Drohnen sind ideal für actionreiche und spannende Aufnahmen, die ein besonderes Erlebnis bieten.
      • Alle benötigten Genehmigungen: GLUTWERK kümmert sich um alle notwendigen Genehmigungen und rechtlichen Anforderungen, um Drohnenflüge sicher und regelkonform durchzuführen.

      Erfahre mehr über unsere Drohnendienstleistungen auf der GLUTWERK Air Seite.

    • Bietet GLUTWERK Industriefilme an?

      GLUTWERK bietet umfassende Dienstleistungen für Industriefilme an, die auf langjähriger Erfahrung und einem breiten Projektportfolio im Industrie-Bereich basieren. Hier sind die wichtigsten Merkmale der Industriefilm-Angebote von GLUTWERK:

      • Umfangreiches Projektportfolio im Industrie-Bereich: GLUTWERK verfügt über ein breites Projektportfolio im Industrie-Bereich, das Werbefilme, Eventfilme, Jubiläumsfilme, Messefilme, Recruitingfilme und Produktfilme für Industrieunternehmen umfasst. Diese Vielfalt an Projekten ermöglicht es GLUTWERK, auf unterschiedlichste Anforderungen und Bedürfnisse einzugehen.

        Entdecke unser Film Portfolio.
      • Erfahrung in der Filmproduktion in Industriehallen / Industrieunternehmen: GLUTWERK hat umfangreiche Erfahrung in der Filmproduktion in Industriehallen und Industrieunternehmen. Die Mitarbeiter sind vertraut mit den spezifischen Anforderungen und Gegebenheiten vor Ort und können diese optimal in die Filmproduktion integrieren.
      • Spezielles Equipment für den Einsatz in Maschinen: Für Aufnahmen innerhalb von Maschinen oder in engen Räumen verfügt GLUTWERK über spezielles Equipment wie etwa die Laowa Probe Lens oder unsere DJI Inspire 3. Diese ermöglicht einzigartige und beeindruckende Perspektiven, die sonst schwer zu realisieren wären.
      • Sicherheitsausrüstung vorhanden: GLUTWERK legt großen Wert auf Sicherheit und verfügt daher über spezielle Kleidung wie Sicherheitsschuhe und Handschuhe für Dreharbeiten in Industrieumgebungen. Dies gewährleistet ein sicheres Arbeitsumfeld für das Filmteam.
      • Weitere Dienstleistungen wie Drohnenflüge und Fotografie: Neben der Filmproduktion bietet GLUTWERK auch weitere Dienstleistungen wie Drohnenflüge und Fotografie an. Diese können ergänzend zu den Industriefilmen genutzt werden, um umfassende und vielseitige Projekte zu realisieren.

      Durch diese umfassenden Dienstleistungen und die langjährige Erfahrung ist GLUTWERK der ideale Partner für die Realisierung von Industriefilmen, die professionell, ansprechend und auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind.

  • Über das Unternehmen
    • Seit wann gibt es GLUTWERK?

      Das Unternehmen wurde formal zum 01.01.2020 als GbR gegründet. Vorausgegangen ist bereits eine mehrjährige Kooperation der beiden Gründer Andrej Justus und Steven Prael auf selbstständiger Basis.

    • Wie funktioniert GLUTWERK als remote organisiertes Unternehmen?

      Um effektiv und hürdenlos miteinander trotz der räumlichen Distanz arbeiten zu können, verwenden wir im Arbeitsalltag verschiedene digitale Tools. Dazu gehören Programme zur internen Kommunikation, wie z.B. Slack, aber auch Software zur Organisation von Projekten, (bspw. Kanban-Tools) und Dokumentation (Outline).

      Sobald Filmdrehs, Fotoshootings oder andere Anlässe anstehen, reisen wir als Team zusammen zur jeweiligen Location an. Lerne das GLUTWERK Team kennen.

    • Wer oder was ist GLUTWERK?

      GLUTWERK ist eine Produktionsfirma mit dem Schwerpunkt Werbefilm. Wir decken alle Bereiche der Produktion für unsere Auftraggeber ab. Sowohl die Konzeption von Filmprojekten, die komplexe Organisation (Vorproduktion), die Umsetzung von Filmdrehs und die Nachbearbeitung bieten wir als Team an.

      • Filmproduktionsfirma mit Schwerpunkt Werbefilm: GLUTWERK spezialisiert sich auf die Produktion hochwertiger Werbefilme, die durch kreative und wirkungsvolle visuelle Erzählungen auffallen. Entdecke unser Film-Portfolio.
      • Fotografie: Neben Filmproduktionen bietet GLUTWERK auch umfassende Fotografie-Dienstleistungen an, die von Business-Porträts bis hin zu Produktfotografie reichen und hohe ästhetische und technische Standards erfüllen. Erfahre mehr über GLUTWERK Fotografie.
      • Umfangreicher Equipment Pool mit High-End-Technik: GLUTWERK verfügt über einen eigenen umfangreichen Equipment-Pool, der modernste High-End-Technik umfasst. Dazu gehören unter anderem eine Vielzahl von Drohnen für beeindruckende Luftaufnahmen und eine große Auswahl professioneller Kameras und Lichttechnik für verschiedenste Einsatzwecke.
      • Eigene Fahrzeuge: Die Firma besitzt eigene Fahrzeuge mit selbstgebauten Transportsystemen, die es ermöglichen, flexibel und schnell an verschiedenen Drehorten zu arbeiten und das umfangreiche Equipment sicher von A nach B zu bringen.
      • Remote organisiertes, flexibles Team: Das Team von GLUTWERK ist remote organisiert und arbeitet flexibel, was eine hohe Anpassungsfähigkeit und Effizienz gewährleistet. Alle Teammitglieder haben ein Hochschulstudium absolviert, was für ein hohes Maß an Fachwissen und Professionalität sorgt. Lerne unser Team kennen.
      • Netzwerk aus Kreativen: GLUTWERK verfügt über ein umfangreiches Netzwerk aus Kreativen, die in verschiedenen Bereichen der Film- und Fotoproduktion tätig sind. Dieses Netzwerk ermöglicht es, für jedes Projekt die besten Talente und Fachleute einzusetzen.
      • Wachstum seit 2020: Seit seiner Gründung im Jahr 2020 wächst GLUTWERK kontinuierlich.
    • Wo sitzt GLUTWERK ?

      GLUTWERK produziert Filme in ganz Deutschland und sogar international. Unser Angebot umfasst Werbefilme, Imagefilme, Jubiläumsfilme, Eventfilme oder Recruitingfilme und vieles mehr.

      Der eingetragene Firmensitz der GLUTWERK Filmproduktion ist Nersingen (Landkreis Neu-Ulm, Bayern). Das Team ist allerdings in ganz Deutschland verteilt. Aktuell produzieren wir unsere Filme von Hamburg, Leipzig, Mainz/Wiesbaden, Bad Nauheim (Wetterau) und Nersingen (Neu-Ulm) aus für unsere Auftraggeber.

FAQ Kategorien

Über das Unternehmen

  • Seit wann gibt es GLUTWERK?

    Das Unternehmen wurde formal zum 01.01.2020 als GbR gegründet. Vorausgegangen ist bereits eine mehrjährige Kooperation der beiden Gründer Andrej Justus und Steven Prael auf selbstständiger Basis.

  • Wer oder was ist GLUTWERK?

    GLUTWERK ist eine Produktionsfirma mit dem Schwerpunkt Werbefilm. Wir decken alle Bereiche der Produktion für unsere Auftraggeber ab. Sowohl die Konzeption von Filmprojekten, die komplexe Organisation (Vorproduktion), die Umsetzung von Filmdrehs und die Nachbearbeitung bieten wir als Team an.

    • Filmproduktionsfirma mit Schwerpunkt Werbefilm: GLUTWERK spezialisiert sich auf die Produktion hochwertiger Werbefilme, die durch kreative und wirkungsvolle visuelle Erzählungen auffallen. Entdecke unser Film-Portfolio.
    • Fotografie: Neben Filmproduktionen bietet GLUTWERK auch umfassende Fotografie-Dienstleistungen an, die von Business-Porträts bis hin zu Produktfotografie reichen und hohe ästhetische und technische Standards erfüllen. Erfahre mehr über GLUTWERK Fotografie.
    • Umfangreicher Equipment Pool mit High-End-Technik: GLUTWERK verfügt über einen eigenen umfangreichen Equipment-Pool, der modernste High-End-Technik umfasst. Dazu gehören unter anderem eine Vielzahl von Drohnen für beeindruckende Luftaufnahmen und eine große Auswahl professioneller Kameras und Lichttechnik für verschiedenste Einsatzwecke.
    • Eigene Fahrzeuge: Die Firma besitzt eigene Fahrzeuge mit selbstgebauten Transportsystemen, die es ermöglichen, flexibel und schnell an verschiedenen Drehorten zu arbeiten und das umfangreiche Equipment sicher von A nach B zu bringen.
    • Remote organisiertes, flexibles Team: Das Team von GLUTWERK ist remote organisiert und arbeitet flexibel, was eine hohe Anpassungsfähigkeit und Effizienz gewährleistet. Alle Teammitglieder haben ein Hochschulstudium absolviert, was für ein hohes Maß an Fachwissen und Professionalität sorgt. Lerne unser Team kennen.
    • Netzwerk aus Kreativen: GLUTWERK verfügt über ein umfangreiches Netzwerk aus Kreativen, die in verschiedenen Bereichen der Film- und Fotoproduktion tätig sind. Dieses Netzwerk ermöglicht es, für jedes Projekt die besten Talente und Fachleute einzusetzen.
    • Wachstum seit 2020: Seit seiner Gründung im Jahr 2020 wächst GLUTWERK kontinuierlich.
  • Wie funktioniert GLUTWERK als remote organisiertes Unternehmen?

    Um effektiv und hürdenlos miteinander trotz der räumlichen Distanz arbeiten zu können, verwenden wir im Arbeitsalltag verschiedene digitale Tools. Dazu gehören Programme zur internen Kommunikation, wie z.B. Slack, aber auch Software zur Organisation von Projekten, (bspw. Kanban-Tools) und Dokumentation (Outline).

    Sobald Filmdrehs, Fotoshootings oder andere Anlässe anstehen, reisen wir als Team zusammen zur jeweiligen Location an. Lerne das GLUTWERK Team kennen.

  • Wo sitzt GLUTWERK ?

    GLUTWERK produziert Filme in ganz Deutschland und sogar international. Unser Angebot umfasst Werbefilme, Imagefilme, Jubiläumsfilme, Eventfilme oder Recruitingfilme und vieles mehr.

    Der eingetragene Firmensitz der GLUTWERK Filmproduktion ist Nersingen (Landkreis Neu-Ulm, Bayern). Das Team ist allerdings in ganz Deutschland verteilt. Aktuell produzieren wir unsere Filme von Hamburg, Leipzig, Mainz/Wiesbaden, Bad Nauheim (Wetterau) und Nersingen (Neu-Ulm) aus für unsere Auftraggeber.

Dienstleistungen FAQ

  • Bietet GLUTWERK 360 Grad Fotografie / Virtual Tours an?

    GLUTWERK bietet umfassende Dienstleistungen im Bereich der 360-Grad-Fotografie und virtuellen Touren an. Hier sind die wichtigsten Merkmale der 360-Grad-Fotografie und Virtual-Tour-Angebote von GLUTWERK:

    • Virtuelle Touren mit professioneller Software: GLUTWERK erstellt virtuelle Touren mithilfe professioneller Software, die eine beeindruckende und interaktive Darstellung von Räumlichkeiten ermöglicht. Diese Touren bieten den Betrachtern ein immersives Erlebnis und ermöglichen es, sich frei durch die virtuellen Räume zu bewegen.
    • Einbinden von Medien und anderen Informationen: In die virtuellen Touren können verschiedene Medien und Informationen eingebunden werden. Dazu gehören Texte, Bilder, Videos und andere interaktive Elemente, die den Nutzern zusätzliche Informationen und ein umfassenderes Erlebnis bieten.
    • Präsentierbar auf Websites: Die von GLUTWERK erstellten virtuellen Touren sind ideal für die Präsentation auf Websites geeignet. Sie lassen sich problemlos in Webseiten integrieren und bieten den Besuchern eine moderne und ansprechende Möglichkeit, Objekte und Räumlichkeiten online zu besichtigen.
    • Spezielles Foto-Equipment: GLUTWERK setzt spezielles Foto-Equipment für die Erstellung von 360-Grad-Touren ein. Dieses Equipment ermöglicht hochauflösende und detailreiche Aufnahmen, die eine realistische und qualitativ hochwertige Darstellung der Räume gewährleisten.
    • Ideal geeignet für virtuelle Immobilien- oder Objektbesichtigungen: Die 360-Grad-Fotografie und virtuellen Touren von GLUTWERK sind ideal für virtuelle Immobilien- oder Objektbesichtigungen geeignet. Sie bieten potenziellen Käufern oder Mietern die Möglichkeit, sich einen umfassenden Eindruck von den Objekten zu verschaffen, ohne vor Ort sein zu müssen.
    • Beratung für weitere virtuelle Erlebnisse: GLUTWERK bietet auch Beratung für die Erstellung weiterer virtueller Erlebnisse an. Dies kann die Entwicklung interaktiver Präsentationen, virtueller Showrooms oder anderer innovativer Anwendungen umfassen, die den Kunden helfen, ihre Produkte und Dienstleistungen auf moderne und ansprechende Weise zu präsentieren.

      Erfahre mehr über unsere 360-Grad Fotografie
  • Bietet GLUTWERK Drohnenflüge / Drohnenfilme an?

    GLUTWERK bietet umfassende Drohnendienstleistungen an, die durch professionelle und erfahrene Drohnenpiloten durchgeführt werden. Hier sind die wichtigsten Merkmale der Drohnendienstleistungen von GLUTWERK:

    • Umfassende Drohnendienstleistungen: GLUTWERK bietet eine breite Palette von Drohnendienstleistungen an, die sowohl Filmproduktionen als auch Fotografie und technische Anwendungen wie Vermessungen und Inspektionen umfassen.
    • Erfahrene Drohnenpiloten: Die Drohnenflüge werden von erfahrenen Drohnenpiloten durchgeführt, die über umfangreiche Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit Drohnen verfügen.
    • Als Drohnenteam buchbar: GLUTWERK stellt ein Drohnenteam zur Verfügung, das für Projekte gebucht werden kann. Somit können wir Agenturen und Filmteams mit unserer Drohnenexpertise unterstützen.
    • Eigene Drohnenflotte: GLUTWERK besitzt eine eigene Drohnenflotte, die modernste Technik und verschiedene Drohnentypen umfasst. Dies garantiert eine hohe Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit der Drohnendienstleistungen.
    • Cine-Drohnen: Für hochwertige Filmaufnahmen setzt GLUTWERK Cine-Drohnen ein, die gestochen scharfe und stabile Bilder liefern. Diese Drohnen sind ideal für professionelle Filmproduktionen geeignet.
    • FPV-Drohnen: First-Person-View (FPV)-Drohnen bieten dynamische und immersive Flugaufnahmen. Sie eignen sich hervorragend für kreative und spektakuläre Filmprojekte.
    • Racing FPV-Drohnen: Racing FPV-Drohnen bieten extrem schnelle und wendige Flugmanöver. Diese Drohnen sind ideal für actionreiche und spannende Aufnahmen, die ein besonderes Erlebnis bieten.
    • Alle benötigten Genehmigungen: GLUTWERK kümmert sich um alle notwendigen Genehmigungen und rechtlichen Anforderungen, um Drohnenflüge sicher und regelkonform durchzuführen.

    Erfahre mehr über unsere Drohnendienstleistungen auf der GLUTWERK Air Seite.

  • Bietet GLUTWERK Erklärfilme / Erklärvideos an?

    GLUTWERK bietet professionelle Erklärfilme und Erklärvideos an. Unsere Expertise liegt besonders in den Bereichen Animation und Postproduktion, wodurch wir in der Lage sind, komplexe Sachverhalte verständlich und ansprechend darzustellen. Zudem kann jede Art von Medien (Fotos, Videos, Dokumente etc.) in einem Erklärfilm verwertet und präsentiert werden.

    Ein weiterer Vorteil unserer Erklärfilme ist unsere Erfahrung im Sounddesign. Die Gesaltung und Platzierung von Soundeffekten und Audioelementen machen unsere Erklärfilme zu unterhaltsamen audiovisuellen Erlebnissen.

    Darüber hinaus verfügt GLUTWERK über ein umfassendes Netzwerk an erfahrenen Illustratoren und Sprechern, die für die Erstellung von hochwertigen und individuell zugeschnittenen Erklärfilmen zur Verfügung stehen.

    https://glutwerk.media/work/future-leadership-trailer
  • Bietet GLUTWERK Imagefilme / Imagevideos an?

    GLUTWERK bietet professionelle Imagefilme und Imagevideos an. Diese Dienstleistung gehört zu unseren Kernkompetenzen. Wir bedienen dabei alle Branchen und passen uns den individuellen Bedürfnissen unserer Kunden an. Unsere Produktionsgrößen reichen von kleinen Projekten bis hin zu High-End Produktionen, sodass wir für jedes Budget und jeden Anspruch die passende Lösung bieten können.

    GLUTWERK übernimmt alle Schritte der Produktion, von der Konzeption über die Drehbucherstellung bis hin zur Postproduktion. Sie erhalten bei uns alle Leistungen aus einer Hand, sodass Sie einen verlässlichen Partner für den gesamten Prozess an Ihrer Seite haben. Wir sind sowohl deutschlandweit als auch international tätig und können daher Ihre Projekte unabhängig vom Standort realisieren.

    Entdecke unsere Filmproduktionen in unserem Portfolio:

    https://glutwerk.media/portfolio
  • Bietet GLUTWERK Industriefilme an?

    GLUTWERK bietet umfassende Dienstleistungen für Industriefilme an, die auf langjähriger Erfahrung und einem breiten Projektportfolio im Industrie-Bereich basieren. Hier sind die wichtigsten Merkmale der Industriefilm-Angebote von GLUTWERK:

    • Umfangreiches Projektportfolio im Industrie-Bereich: GLUTWERK verfügt über ein breites Projektportfolio im Industrie-Bereich, das Werbefilme, Eventfilme, Jubiläumsfilme, Messefilme, Recruitingfilme und Produktfilme für Industrieunternehmen umfasst. Diese Vielfalt an Projekten ermöglicht es GLUTWERK, auf unterschiedlichste Anforderungen und Bedürfnisse einzugehen.

      Entdecke unser Film Portfolio.
    • Erfahrung in der Filmproduktion in Industriehallen / Industrieunternehmen: GLUTWERK hat umfangreiche Erfahrung in der Filmproduktion in Industriehallen und Industrieunternehmen. Die Mitarbeiter sind vertraut mit den spezifischen Anforderungen und Gegebenheiten vor Ort und können diese optimal in die Filmproduktion integrieren.
    • Spezielles Equipment für den Einsatz in Maschinen: Für Aufnahmen innerhalb von Maschinen oder in engen Räumen verfügt GLUTWERK über spezielles Equipment wie etwa die Laowa Probe Lens oder unsere DJI Inspire 3. Diese ermöglicht einzigartige und beeindruckende Perspektiven, die sonst schwer zu realisieren wären.
    • Sicherheitsausrüstung vorhanden: GLUTWERK legt großen Wert auf Sicherheit und verfügt daher über spezielle Kleidung wie Sicherheitsschuhe und Handschuhe für Dreharbeiten in Industrieumgebungen. Dies gewährleistet ein sicheres Arbeitsumfeld für das Filmteam.
    • Weitere Dienstleistungen wie Drohnenflüge und Fotografie: Neben der Filmproduktion bietet GLUTWERK auch weitere Dienstleistungen wie Drohnenflüge und Fotografie an. Diese können ergänzend zu den Industriefilmen genutzt werden, um umfassende und vielseitige Projekte zu realisieren.

    Durch diese umfassenden Dienstleistungen und die langjährige Erfahrung ist GLUTWERK der ideale Partner für die Realisierung von Industriefilmen, die professionell, ansprechend und auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind.

  • Bietet GLUTWERK Kinowerbung an?

    GLUTWERK bietet Kinowerbung an und setzt dabei auf höchste Qualität und professionelle Umsetzung. Kinowerbungen sind meistens noch einmal deutlich anspruchsvollere Produktionen:

    • Besondere Anforderungen: Kinowerbung stellt besondere Anforderungen an die Produktion, da sie im großen Format und vor einem anspruchsvollen Publikum präsentiert wird. Die Qualität und Atmosphäre der Werbung müssen daher höchsten Standards entsprechen.
    • Nicht alle Konzepte sind fürs Kino geeignet: GLUTWERK berät seine Kunden eingehend, um sicherzustellen, dass die entwickelten Konzepte für das Kino geeignet sind. Es ist wichtig, dass die visuelle und auditive Qualität sowie die Dramaturgie der Werbefilme auf die speziellen Bedingungen und Erwartungen des Kinopublikums abgestimmt sind.
    • Equipment für Kinoproduktionen vorhanden: GLUTWERK verfügt über das notwendige Equipment für die Produktion von Kinowerbung. Dies umfasst hochwertige Kameras, Beleuchtung und Tontechnik, die für die speziellen Anforderungen von Kinowerbungen erforderlich sind.
    • Sehr wirksam wenn richtig umgesetzt: Richtig umgesetzt kann Kinowerbung eine äußerst wirksame Marketingmaßnahme sein. Die große Leinwand und die immersive Atmosphäre des Kinos schaffen ein starkes emotionales Erlebnis, das die Werbebotschaft effektiv transportiert.
    • Am besten im Vorfeld geplant: Eine sorgfältige Planung im Vorfeld ist entscheidend für den Erfolg von Kinowerbung. GLUTWERK arbeitet eng mit seinen Kunden zusammen, um alle Aspekte der Produktion im Voraus zu klären und sicherzustellen, dass die Werbefilme pünktlich und in höchster Qualität fertiggestellt werden.
    • Lizenzen und Buyouts beachten (Schauspieler und Musik): Bei der Produktion von Kinowerbung müssen rechtliche Aspekte wie Lizenzen und Buyouts für Schauspieler und Musik berücksichtigt werden. GLUTWERK sorgt dafür, dass alle erforderlichen Lizenzen eingeholt und rechtliche Bestimmungen eingehalten werden, um eine reibungslose und rechtlich sichere Ausstrahlung der Werbefilme zu gewährleisten.

    Entdecke unsere Kinowerbung für OKAL Haus

    https://glutwerk.media/work/okal-herz-des-hauses
  • Bietet GLUTWERK Livestreams an?

    GLUTWERK bietet umfassende Livestream-Dienstleistungen an, die sich durch den Einsatz von Kino-Equipment und professionelle Umsetzung auszeichnen.

    • Livestreams mit Kino-Equipment: GLUTWERK setzt hochwertiges Kino-Equipment ein, um Livestreams in höchster Qualität zu produzieren. Dies gewährleistet gestochen scharfe Bilder und hervorragende Audioqualität.
    • Technische Planung und Umsetzung von Multikamera-Streams: Die technische Planung und Umsetzung von Multikamera-Streams ist ein wesentlicher Bestandteil der Dienstleistungen. GLUTWERK koordiniert und verwaltet alle technischen Aspekte, um einen reibungslosen Ablauf des Livestreams zu gewährleisten.
    • Eigene Technik: GLUTWERK verwendet eigene Technik, was eine nahtlose Integration und vollständige Kontrolle über alle technischen Komponenten ermöglicht. Dies umfasst Kameras, Lichttechnik, Audiogeräte und Streaming-Hardware.
    • Animationen, Übergänge und Einblendungen von Inhalten: Zusätzlich zur technischen Umsetzung bietet GLUTWERK auch die Erstellung von Animationen, Übergängen und Einblendungen von Inhalten an. Alles wird aus einer Hand geliefert, um ein einheitliches und professionelles Erscheinungsbild zu gewährleisten.
    • Mehrere Kameras: Für eine vielseitige und dynamische Präsentation können mehrere Kameras eingesetzt werden. Dies ermöglicht verschiedene Perspektiven und sorgt für eine abwechslungsreiche und ansprechende Übertragung.
    • Tontechnik für Speaker: Die Tontechnik für Sprecher wird ebenfalls professionell betreut. Dies umfasst die Mikrofonierung, Klangoptimierung und das Management der Audiopegel, um sicherzustellen, dass alle Sprecher klar und deutlich zu hören sind.
    • Content Creation: Nach dem Stream bietet GLUTWERK umfassende Post-Produktionsdienstleistungen an. So können aus dem aufgezeichneten Stream einzelne Videoclips oder Highlights ausgespielt werden und mit weiterem Material kombiniert werden. Auf diese Weise wird aus dem Stream Event eine Quelle für viel Content.

    Erfahre mehr über unsere Live-Streams auf der Projektseite "Wir führen anders Livestream"

  • Bietet GLUTWERK Messefilme / Messevideos an?

    GLUTWERK bietet maßgeschneiderte, branchenübergreifende Messefilme und Messevideos an, die auf die Anforderungen und Ziele von Messeauftritten zugeschnitten sind. Wir planen jeden Messefilm von Grund auf in Zusammenarbeit mit den Auftraggebern, um einen ideal auf die Bedürfnisse zugeschnittenen Film zu produzieren.

    • Unsere Werbefilme sind ideal als Messefilme geeignet: Die Werbefilme von GLUTWERK eignen sich hervorragend als Messefilme - und können danach noch flexibel im Internet oder auf Social Media eingesetzt werden. Sie präsentieren Produkte, Dienstleistungen und Unternehmensbotschaften auf ansprechende und überzeugende Weise.
    • Vielfältige Filme: GLUTWERK erstellt Messefilme, die sowohl als Blickfang dienen, als auch informative Inhalte vermitteln können. Durch genaue Konzeption und sorgfältige Vorproduktion finden wir ein passendes Filmkonzept für jede Anforderung.
    • Visuelle Medien als Highlight des Messestands: Die Messefilme von GLUTWERK können als interaktives und bewegtes Element des Messestands genutzt werden. Egal ob auf kleineren Displays oder großen LED Bildschirmen - die visuellen Medien werden so konzipiert, dass sie optimal in das Messeumfeld passen und die gewünschte Wirkung erzielen. Auch Medienproduktionen für Hologramme oder spezielle Ausspielformen können von uns berücksichtigt und bespielt werden.
    • Mixed Media - Filme, 3D-Animationen, Fotografie: GLUTWERK nutzt eine Vielzahl von Medien, um beeindruckende Messefilme zu erstellen. Neben Filmproduktion werden auch 3D-Animationen und Fotografie eingesetzt, um eine vielseitige mediale Präsenz des Messestands zu ermöglichen.

    Einige unserer Filme, die auf Messen liefen:

    https://glutwerk.media/work/herding-oberflaechenfiltration
    https://glutwerk.media/work/hahn-vr

  • Bietet GLUTWERK Recruiting-Videos / Recruiting-Filme an?

    GLUTWERK bietet maßgeschneiderte Recruiting-Videos und Recruiting-Filme an, die gezielt auf die Bedürfnisse und Zielgruppen der Kunden zugeschnitten sind. Hier sind die wichtigsten Merkmale der Recruiting-Film-Angebote von GLUTWERK:

    • Zielgruppengenaue Recruitingfilme: Die Recruitingfilme von GLUTWERK werden gezielt auf die Zielgruppen der Kunden ausgerichtet. Durch eine sorgfältige Analyse der Zielgruppe werden Inhalte und Botschaften entwickelt, die potenzielle Bewerber ansprechen und überzeugen.
    • Genaue Absprache der Anforderungen: GLUTWERK legt großen Wert auf eine genaue Absprache der Anforderungen mit den Kunden. Durch einen intensiven Austausch werden die Ziele, Botschaften und Erwartungen klar definiert, um eine erfolgreiche Umsetzung sicherzustellen.
    • Einbringen von kreativen Konzepten und kurzweiligen Ideen: GLUTWERK bringt kreative Konzepte und kurzweilige Ideen in die Produktion der Recruiting-Filme ein. Dies ermöglicht es, die Aufmerksamkeit der Zielgruppe zu gewinnen und die Botschaften auf eine ansprechende und unterhaltsame Weise zu vermitteln.
    • Egal ob Kino, Social Media oder Event: Die Recruitingfilme von GLUTWERK können auf verschiedenen Plattformen und Veranstaltungen eingesetzt werden, darunter Kino, Social Media oder Events. Durch die Vielseitigkeit der Einsatzmöglichkeiten wird eine maximale Reichweite und Wirkung erzielt.

    Sieh dir unser Recruiting Kinospot für Herding an:

    https://glutwerk.media/work/herding-recruiting

    Sieh dir unseren Kinospot für die OKAL Prime Lieferung an:

    https://glutwerk.media/work/okal-prime-lieferung
  • Bietet GLUTWERK Slowmotion-Filme an?

    GLUTWERK bietet professionelle Slowmotion-Filme an, die durch ihre eindrucksvolle Wirkung und besonderen Hingucker-Effekte bestechen.

    Wir verfügen über High-End-Equipment, das speziell für hochwertige Zeitlupenaufnahmen ausgelegt ist. In besonderen Fällen leihen wir Spezialequipment, wie die Phantom Flex Kameras, zurück, wenn extrem langsame Aufnahmen erforderlich sind. Das ist besonders für das professionelle Filmen von Industrieprozessen relevant.

    Unsere Ausstattung umfasst zudem spezielle Objektive, die es ermöglichen, Prozesse aus neuen und faszinierenden Perspektiven sichtbar zu machen. Diese Technologie eröffnet vielfältige kreative Möglichkeiten, um Details hervorzuheben, die mit bloßem Auge oft nicht erkennbar sind.

    Slowmotion-Videos sind besonders effektiv, wenn sie als Stilmittel in Werbefilmen eingesetzt werden. Sie ziehen die Aufmerksamkeit der Zuschauer auf sich und können Emotionen und Botschaften auf eindrucksvolle Weise vermitteln.

    In unserem Projekt für HERDING Filtertechnik haben wir unter anderem Slow Motion Aufnahmen eingesetzt, um Prozesse sichtbar zu machen.

    Zu unserem Film für Herding Filtertechnik

  • Bietet GLUTWERK Werbefotografie an?

    GLUTWERK bietet Fotografie-Dienstleistungen an. Unsere ausgebildeten Fotografen setzen hochauflösende Fotokampagnen für Printmedien, Social Media und Web um.

    Folgende Fotografie-Dienstleistungen setzen wir um:

    • Corporate-Fotografie
    • Employer Branding
    • Business-Portraits
    • Industriefotografie
    • Produktfotografie
    • Luftbilder / Drohnenfotografie
    • Sportfotografie

    In vielen Fällen setzen wir Foto-Kampagnen gemeinsam mit unseren Filmproduktionen um. Das bietet sich vor allem aus logistischen und organisatorischen Gründen an. Zudem können wir hochwertige Stills / Standbilder aus unseren Filmproduktionen bereitstellen.

    Mehr Infos finden sich auf der Fotografie-Unterseite - oder im direkten Kontakt zu uns.

  • Für welche Unternehmen bietet sich eine Zusammenarbeit mit GLUTWERK an?

    GLUTWERK arbeitet hauptsächlich mit Unternehmen und Agenturen zusammen. Wir haben von Anfang an auf Offenheit gesetzt und können mit unserem Portfolio mittlerweile eine Vielzahl an Projektreferenzen in ganz unterschiedlichen Branchen abdecken.

    Unter anderem haben wir Projekte für folgende Branchen umgesetzt:

    • Maschinenbau
    • Unternehmensberatung
    • Events
    • Motorsport
    • Robotik
    • Museen
    • Industrieunternehmen
    • Immobilienunternehmen
    • Hausanbieter
    • Städteplaner
    • Bauunternehmen / Abrissunternehmen

    Entdecke unsere vielfältigen Filme in unserem Portfolio.

  • Was kostet eine Filmproduktion bei GLUTWERK?

    Die Angabe pauschaler Preise/Kosten für die Produktion eines Werbefilmes halten wir für unseriös. Natürlich ist es möglich, innerhalb gewisser Budgeträume eine Einordnung vorzunehmen, welche Filmarten umsetzbar bzw. empfehlenswert sind. Bei der eigentlichen Kalkulation von Projekten kommt es aber sehr auf individuelle Parameter an. Dazu gehören:

    • der inhaltliche Umfang des Projektes
    • die Anzahl der notwendigen Dreh-Locations und eventuell Darsteller
    • der Anspruch an Bildwelt und Audioebene im filmischen Endergebnis
    • der Umfang des zur Umsetzung notwendigen Filmteams
    • der Ausspielungsrahmen des Films (Kino, TV Werbung, Internet)

    Wir sind geübt darin, Konzepte in mehreren Aufwandsstufen zu denken und können daher immer mehrere Optionen zur Umsetzung anbieten. Kontaktiere uns einfach mit einer unverbindlichen Anfrage und wir erstellen ein passendes Angebot!

  • Wo bietet GLUTWERK Filmproduktionen an?

    GLUTWERK bietet Filmproduktionen sowohl deutschlandweit als auch international an. Hier sind die wichtigsten Aspekte der Produktionsstandorte und logistischen Flexibilität von GLUTWERK:

    • Deutschlandweite Produktionen: GLUTWERK führt Filmproduktionen in ganz Deutschland durch. Das Team ist in verschiedenen Standorten in Deutschland verteilt, was eine schnelle und flexible Reaktion auf Kundenanfragen ermöglicht.
    • Internationale Produktionen: Neben den deutschlandweiten Projekten realisiert GLUTWERK auch internationale Filmproduktionen. Beispiele für bisherige internationale Projekte umfassen Länder wie Schweden, Kroatien und die USA. Diese internationale Erfahrung erlaubt es GLUTWERK, Projekte jeder Größenordnung und in verschiedenen kulturellen Kontexten erfolgreich umzusetzen.
    • Eigene Fahrzeuge und Equipment: Dank der eigenen Fahrzeuge und des umfangreichen Equipment-Pools ist GLUTWERK logistisch sehr flexibel. Dies ermöglicht es dem Team, schnell und effizient an verschiedene Drehorte zu gelangen und vor Ort professionell zu arbeiten.

GLUTWERK AIR (Drohnen)

  • Bietet GLUTWERK Drohnenflüge / Drohnenfilme an?

    GLUTWERK bietet umfassende Drohnendienstleistungen an, die durch professionelle und erfahrene Drohnenpiloten durchgeführt werden. Hier sind die wichtigsten Merkmale der Drohnendienstleistungen von GLUTWERK:

    • Umfassende Drohnendienstleistungen: GLUTWERK bietet eine breite Palette von Drohnendienstleistungen an, die sowohl Filmproduktionen als auch Fotografie und technische Anwendungen wie Vermessungen und Inspektionen umfassen.
    • Erfahrene Drohnenpiloten: Die Drohnenflüge werden von erfahrenen Drohnenpiloten durchgeführt, die über umfangreiche Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit Drohnen verfügen.
    • Als Drohnenteam buchbar: GLUTWERK stellt ein Drohnenteam zur Verfügung, das für Projekte gebucht werden kann. Somit können wir Agenturen und Filmteams mit unserer Drohnenexpertise unterstützen.
    • Eigene Drohnenflotte: GLUTWERK besitzt eine eigene Drohnenflotte, die modernste Technik und verschiedene Drohnentypen umfasst. Dies garantiert eine hohe Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit der Drohnendienstleistungen.
    • Cine-Drohnen: Für hochwertige Filmaufnahmen setzt GLUTWERK Cine-Drohnen ein, die gestochen scharfe und stabile Bilder liefern. Diese Drohnen sind ideal für professionelle Filmproduktionen geeignet.
    • FPV-Drohnen: First-Person-View (FPV)-Drohnen bieten dynamische und immersive Flugaufnahmen. Sie eignen sich hervorragend für kreative und spektakuläre Filmprojekte.
    • Racing FPV-Drohnen: Racing FPV-Drohnen bieten extrem schnelle und wendige Flugmanöver. Diese Drohnen sind ideal für actionreiche und spannende Aufnahmen, die ein besonderes Erlebnis bieten.
    • Alle benötigten Genehmigungen: GLUTWERK kümmert sich um alle notwendigen Genehmigungen und rechtlichen Anforderungen, um Drohnenflüge sicher und regelkonform durchzuführen.

    Erfahre mehr über unsere Drohnendienstleistungen auf der GLUTWERK Air Seite.

  • Welche Drohnenarten fliegt GLUTWERK?

    Drohnenmodelle bei GLUTWERK:

    • FPV-Drohnen (First Person View): Diese Drohnen ermöglichen dem Piloten eine Echtzeit-Ansicht aus der Perspektive der Drohne. Sie sind ideal für dynamische und immersive Flugaufnahmen.
    • Cine-Drohnen: Diese Drohnen sind speziell für Filmaufnahmen konzipiert und bieten stabile, hochauflösende Bilder. Sie sind mit professionellen Kameras ausgestattet, um erstklassige Videoqualität zu liefern.
    • Racing FPV-Drohnen: Diese Drohnen sind auf Geschwindigkeit und Wendigkeit ausgelegt. Sie können für schnelle, actionreiche Aufnahmen genutzt werden.

    Durch den Einsatz dieser verschiedenen Drohnentypen kann GLUTWERK eine breite Palette von Projekten und Anforderungen abdecken, von kreativen Filmproduktionen bis hin zu technischen Inspektionen und Vermessungen. Zudem sind viele unserer Drohnen Eigenbauten aus unserer Drohnenwerkstatt. Mehr dazu hier: GLUTWERK AIR

  • Wofür kann man Drohnen-Aufnahmen einsetzen?

    Drohnen-Aufnahmen bieten eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten, die sowohl im kreativen als auch im technischen Bereich genutzt werden können. Hier sind einige der Hauptanwendungen:

    • Filme: Drohnen ermöglichen beeindruckende Luftaufnahmen und dynamische Kamerafahrten, die in Filmproduktionen und Werbespots eingesetzt werden, um einzigartige Perspektiven und spektakuläre Bilder zu liefern.
    • Ausmessung: Drohnen können für präzise Vermessungsaufgaben eingesetzt werden, um große Flächen schnell und genau zu erfassen. Diese Daten sind besonders nützlich in der Kartografie und Landvermessung.
    • 3D-Rekonstruktion: Durch die Erfassung zahlreicher Bilder aus verschiedenen Blickwinkeln können Drohnen detaillierte 3D-Modelle von Gebäuden, Landschaften und Strukturen erstellen. Dies ist wertvoll für Architektur, Bauwesen und Denkmalschutz.
    • Begutachtung/Einschätzung: Drohnen sind ideal für Inspektions- und Begutachtungsaufgaben, wie die Überprüfung von Dächern, Windkraftanlagen oder Brücken. Sie bieten eine sichere und kosteneffiziente Methode, um schwer zugängliche oder gefährliche Bereiche zu inspizieren.

      Erfahre mehr über unsere Drohnen auf GLUTWERK Air.

Ablauf einer Filmproduktion

  • Was benötige ich / mein Unternehmen für eine Filmproduktion?

    Um eine Filmproduktion erfolgreich umzusetzen, benötigt ein Unternehmen einige wesentliche Voraussetzungen und Ressourcen. Hier sind die wichtigsten Punkte, die sicherstellen, dass die Produktion reibungslos verläuft:

    • Ansprechpartner bereitstellen: Es ist wichtig, einen festen Ansprechpartner innerhalb des auftraggebenden Unternehmens zu benennen. Diese Person dient als zentrale Kommunikationsschnittstelle zwischen dem Unternehmen und dem Filmproduktionsunternehmen GLUTWERK.
    • Befugnisse des Ansprechpartners: Der Ansprechpartner sollte über ausreichende Befugnisse verfügen, um eigenständige Entscheidungen treffen zu können. Dies vermeidet Verzögerungen und erhöht die Effizienz, da nicht bei jedem Detail Rücksprache mit der Unternehmensleitung gehalten werden muss. Idealerweise kommt diese Person aus der Marketingabteilung - falls vorhanden.
    • Finanzielle Mittel/Budget: Eine klare Budgetierung ist entscheidend. Das Unternehmen muss sicherstellen, dass klar ist, welche finanzielle Mittel für die Filmproduktion zur Verfügung stehen. Dies umfasst alle Aspekte von der Konzeptentwicklung bis zur Postproduktion. Auf diese Weise kann ein Konzept erstellt und die Produktionskosten auf unserer Seite kalkuliert / angepasst werden.
    • Weitere Details in der Konzeptphase: In der Konzeptphase wird GLUTWERK durch gezielte Fragen alle weiteren notwendigen Informationen erarbeiten. Dies umfasst inhaltliche Details, technische Anforderungen und logistische Planungen. In dieser Phase wird auch der Umfang des Projekts genauer definiert und abgestimmt.

    Durch die Bereitstellung dieser Voraussetzungen kann GLUTWERK effizient und zielgerichtet arbeiten, um eine hochwertige Filmproduktion für Ihr Unternehmen zu realisieren.

  • Was ist die Postproduktion ?

    Die Postproduktion ist der letzte Schritt in der Filmerstellung und umfasst eine Vielzahl von Prozessen, die notwendig sind, um das endgültige Filmmaterial zu perfektionieren und für die Auslieferung vorzubereiten. Hier sind die Hauptbestandteile der Postproduktion:

    • Filmschnitt: Der Rohschnitt des Filmmaterials wird bearbeitet, um die besten Takes auszuwählen und die Szenen in der richtigen Reihenfolge zusammenzusetzen. Dies ist ein kreativer Prozess, bei dem Timing und Rhythmus entscheidend sind.
    • Farbkorrektur: Die Farbkorrektur stellt sicher, dass alle Szenen konsistent und ästhetisch ansprechend sind. Farbton, Sättigung und Kontrast werden angepasst, um den gewünschten visuellen Stil zu erreichen.
    • Sound: Der Ton wird bearbeitet und optimiert, um eine klare und harmonische Klangqualität zu gewährleisten. Dies umfasst Dialoge, Hintergrundgeräusche und Musik.
    • Stabilisierung: Verwackelte Aufnahmen werden mithilfe von Stabilisierungstechniken korrigiert, um eine ruhige und professionelle Bildqualität zu erzielen.
    • Retusche: Visuelle Unvollkommenheiten und störende Elemente im Bild werden entfernt oder korrigiert.
    • VFX (Spezialeffekte): Computergenerierte Effekte und Animationen werden hinzugefügt, um visuelle Elemente zu erzeugen, die in der Realität nicht vorhanden sind oder nicht aufgenommen werden konnten.
    • Sounddesign: Das Sounddesign schafft eine akustische Kulisse, die die Handlung unterstützt und verstärkt. Dies beinhaltet die Erstellung und Integration von Soundeffekten.
    • Vertonung: Dialoge, Kommentare und andere Sprachaufnahmen werden hinzugefügt und synchronisiert.
    • Abmischung: Alle Audioelemente werden ausbalanciert und harmonisiert, um eine optimale Tonqualität zu erreichen.
    • Rendering: Das bearbeitete Filmmaterial wird in das endgültige Format umgewandelt, wobei alle visuellen und auditiven Elemente zusammengeführt werden.
    • Bereitstellung (Auslieferung): Das fertige Projekt wird in den gewünschten Formaten exportiert und für die Veröffentlichung oder Verteilung bereitgestellt.

    Die Postproduktion kann je nach Projekt sehr zeitintensiv sein und erfordert den Einsatz vieler verschiedener Tools und Spezialisierungen. Es ist ein komplexer und detailreicher Prozess, der entscheidend dafür ist, dass das Endprodukt professionell und qualitativ hochwertig ist.

  • Was ist die Produktion?

    Die Produktion bei einem Imagefilm umfasst die praktische Umsetzung und die Dreharbeiten an den zuvor festgelegten Drehorten. Die Produktion läuft - je nach Projekt - unterschiedlich ab, generell gibt es aber folgende Elemente:

    1. Umsetzung und Dreharbeiten: Die Kernaufgabe in der Produktionsphase besteht darin, die geplanten Szenen zu filmen. Dies erfolgt an den zuvor festgelegten Drehorten, die sorgfältig ausgewählt wurden, um die gewünschte Atmosphäre und Ästhetik zu schaffen.
    2. Aufbauphasen und Einleuchtphasen: Bevor der eigentliche Dreh beginnt, finden Aufbauphasen statt, in denen Technik wie Lichtequipment und Kamera aufgebaut werden. Danach folgt die Einleuchtphase, in der die Beleuchtung optimal auf die Szenen abgestimmt wird, um die bestmögliche Bildqualität zu gewährleisten. Parallel dazu werden gerade in Betrieben die zu filmenden Bereiche aufgeräumt, gegebenenfalls neu arrangiert und für das finale Bild inszeniert.
    3. Teambesprechungen: Regelmäßige Teambesprechungen und Besprechungen mit den Ansprechpartnern vor Ort sind Teil der Produktion, um sicherzustellen, dass alle Beteiligten auf dem gleichen Stand sind und die Tagesziele klar definiert sind. Hier werden Anweisungen gegeben und Anpassungen besprochen. Zudem können so frühzeitig mögliche Probleme oder Änderungen im Ablaufplan besprochen werden. Die Echtzeit-Absprache am Set und während der Drehzeiten erfolgt oft mittels einem Intercom Kommunikations-System.
    4. Dreh: Sobald das Set eingeleuchtet und die Kamera vorbereitet ist, beginnt der eigentliche Dreh. Die Szenen werden gemäß dem Drehbuch / Konzept aufgenommen. Dabei arbeiten Kameraleute, Beleuchter, Ton und Schauspieler eng zusammen. Während der Dreharbeiten kommt es immer wieder zu kurzen Pausen, um z.B. die Kamera mit einem anderem Objektiv zu versehen oder die Akkus zu tauschen.
    5. Anpassungen vor Ort: Trotz sorgfältiger Planung müssen vor Ort (besonders in Firmen/laufenden Produktionen) oft Anpassungen vorgenommen werden, da unvorhersehbare Umstände auftreten können. Diese Flexibilität ist entscheidend, um auf wechselnde Lichtverhältnisse, Wetterbedingungen oder andere unvorhergesehene Herausforderungen reagieren zu können. Selbst in den am besten vorbereiteten Filmproduktionen kann es zudem zu technischen Problem kommen, die aber meist in kurzer Zeit behoben werden können.

    Die Produktionsphase ist das Herzstück der gesamten Filmproduktion. Das aufgenommene Material wird anschließend in der Post-Produktion weiterverarbeitet und finalisiert.

  • Was ist die Vorproduktion?

    Die Vorproduktion ist ein wesentlicher und grundlegender Teil jeder Filmproduktion. Sie umfasst alle vorbereitenden Schritte, die notwendig sind, bevor die eigentlichen Dreharbeiten beginnen. In dieser Phase werden die Weichen für den späteren Erfolg des Projekts gestellt. Hier sind die wichtigsten Elemente der Vorproduktion (keine zeitliche Abfolge sondern eine Auflistung):

    1. Drehbuchentwicklung / Konzeption: Das Drehbuch wird geschrieben, überarbeitet und finalisiert. Dabei werden auch Storyboards erstellt, um visuell darzustellen, wie die Szenen ablaufen sollen. Weitere Inhalte wie Voice-Over-Texte, der Look des Filmes und VFX Elemente werden hier bereits geplant.
    2. Budgetierung und Finanzierung: Ein erster Budgetplan wird erstellt, der alle Kosten der Produktion abdeckt. Die Budgetierung legt den Umfang des Konzepts und der weiteren logistischen Planung fest. Innerhalb dieses Rahmens wird die Produktion mit all ihren Schritten geplant.
    3. Logistische Planung: Team-Unterkünfte, Fahrzeuge, Flüge und Verpflegung müssen geplant werden. Bei internationalen Produktionen gilt hier auch auf eventuelle Einfuhrbeschränkungen zu achten und gegebenenfalls anfallende Buchungen bei im Produktionsland ansässigen Mietfirmen vorzunehmen.
    4. Casting: Falls Schauspieler Teil des Konzeptes sind werden diese und andere wichtige Rollen ausgewählt und vertraglich gebunden.
    5. Standortwahl: Drehorte werden gescoutet, ausgewählt und reserviert. Dies umfasst auch die Klärung von Genehmigungen und möglichen Einschränkungen, besonders in Firmen mit laufenden Produktionen oder Prozessen.
    6. Zeitplanung: Ein detaillierter Drehplan wird erstellt, der die zeitliche Abfolge der Dreharbeiten sowie wichtige Meilensteine und Deadlines festlegt. Es entsteht ein genauer Plan für jeden Drehtag (Call Sheet) welcher für alle Beteiligten bereitgestellt wird.
    7. Ausstattung und Requisiten: Alle notwendigen Requisiten, Kostüme und Set-Ausstattungen werden organisiert und vorbereitet. Je nach Konzept kann dies auch das Mieten von zusätzlichen Fahrzeugen für den Transport bedeuten.
    8. Technische Vorbereitungen: Die technische Ausrüstung wird ausgewählt, getestet und bereitgestellt. Alle Teile werden auf Funktionalität und mögliche Aktualisierungen überprüft. Dazu gehören Kameras, Beleuchtung, Objektive, Stabilisierungssysteme, Drohnen, Akkus, Ton- und Aufnahmegeräte und vieles mehr.
    9. Machbarkeitsstudien / Testaufnahmen: Bei besonders komplexen Projekten oder Projekten mit viel VFX/CGI Elementen werden vorab interne Testaufnahmen erstellt, um die genaue Umsetzung der jeweiligen Aufnahme festzulegen. Das spart Zeit bei der eigentlichen Produktion. So können Technik und/oder Software vorab vorbereitet werden und eine Umsetzung des geplanten Konzepts garantiert werden.

    Die Vorproduktion ist entscheidend, um sicherzustellen, dass die eigentliche Produktion reibungslos verläuft und alle Beteiligten genau wissen, was von ihnen erwartet wird. Durch sorgfältige Planung und Vorbereitung können mögliche Probleme frühzeitig erkannt und gelöst werden, wodurch Zeit und Kosten gespart werden.

  • Wie entsteht ein Filmkonzept?

    Die Entwicklung eines Filmkonzepts ist ein entscheidender erster Schritt in der Filmproduktion, der sorgfältige Planung und kreative Überlegungen erfordert. Hier sind die Hauptphasen zur Erstellung eines Filmkonzepts:

    • Passende Fragen aufwerfen: Der erste Schritt besteht darin, grundlegende Fragen zu stellen, um den Zweck und das Ziel der Produktion zu klären. Was ist der Anlass des Films? Was soll damit erreicht werden? Diese Fragen helfen dabei, die Ausrichtung und die Zielsetzung des Projekts zu definieren.
    • Rahmenbedingungen für die Ausspielung klären: Es ist wichtig, die äußeren Rahmenbedingungen zu bestimmen. Dazu gehören der Ort der Ausspielung (z.B. Kino, Fernsehen, Online-Plattformen), die maximale Länge des Films, die Sprache der Zielgruppe und der Drehzeitraum. Diese Faktoren beeinflussen die gesamte Planung und Durchführung des Projekts.
    • Inhaltliche Punkte klären: Danach werden die inhaltlichen Aspekte des Films festgelegt. Welche Themen sollen behandelt werden? Welche Orte sind für die Dreharbeiten relevant? Welche Botschaften sollen vermittelt werden? Diese Überlegungen helfen dabei, den narrativen Kern des Films zu gestalten.
    • Stilmittel bestimmen (Look & Feel): Es wird festgelegt, welche Stilmittel verwendet werden sollen, um den gewünschten visuellen und emotionalen Eindruck zu erzeugen. Dies umfasst die Auswahl des visuellen Stils (Look & Feel), wie Farbpalette, Kameraführung und Beleuchtung, sowie den allgemeinen Ton des Films.
    • Abstimmung über Moodboards: Moodboards werden erstellt, um visuelle und stilistische Ideen zu präsentieren. Diese Collagen aus Bildern, Farben und Beispielfilmen helfen dabei, eine gemeinsame visuelle Sprache zu finden und sicherzustellen, dass alle Beteiligten eine klare Vorstellung vom geplanten Stil haben.
    • Konzeptfreigabe: Sobald alle Details ausgearbeitet und abgestimmt sind, wird das Konzept zur Freigabe vorgelegt. Nach der Freigabe kann mit den Drehvorbereitungen begonnen werden. Dies umfasst die detaillierte Planung von Drehorten, Zeitplänen, Besetzungen und der gesamten Logistik, die für die Umsetzung des Films erforderlich sind.

    Durch diese sorgfältigen und strukturierten Schritte wird sichergestellt, dass das Filmkonzept klar definiert ist und alle Beteiligten eine gemeinsame Vision verfolgen. Dies legt den Grundstein für eine erfolgreiche Filmproduktion.

Postproduktion FAQ

  • Arbeiten wir mit CAD Daten aus Planungssoftware?

    Wir legen großen Wert auf einen sicheren und effizienten Austausch von CAD-Daten direkt aus der CAD-Planungssoftware. Die Daten werden stets vertraulich behandelt, um die Integrität und den Schutz der Projekte zu gewährleisten.

    Wir können problemlos mit verschiedenen CAD-Datenformaten arbeiten. Sollte eine Konvertierung notwendig sein, besprechen wir diese mit der entsprechenden Abteilung. Dabei stellen wir sicher, dass keine geschützten oder unter Geheimhaltung stehenden Daten verwendet oder gezeigt werden. Entsprechende Änderungen nehmen wir in Absprache vor. Die (konvertierten) Daten werden dann in unseren Animations-Workflow integriert.

    Dateiformate, mit denen wir arbeiten können:

    • STEP
    • IGES
    • STL
    • COLLADA
    • SOLIDWORKS
    • SketchUP .skp
    • DWG
    • FBX

    Sollte keines dieser Formate verfügbar sein, arbeiten wir eng mit der CAD Abteilung, um eine Lösung zu finden.

  • Was ist Sounddesign in einer Filmproduktion?

    Sounddesign in einer Filmproduktion ist der kreative Prozess, der für die Gestaltung der begleitenden Tonebene eines Films oder Videos verantwortlich ist. Es umfasst verschiedene Aspekte:

    • Begleitende Tonebene zum Film oder Video: Sounddesign schafft eine akustische Kulisse, die die visuelle Erzählung unterstützt und verstärkt. Es trägt wesentlich zur Stimmung und Atmosphäre des Films bei.
    • Einsatz von Aufnahmen vom Set oder Soundeffekt (SFX) Libraries: Das Sounddesign nutzt sowohl direkt am Set aufgenommene Geräusche als auch vorproduzierte Soundeffekte aus von uns lizensierten Soundeffekt-Bibliotheken (SFX Libraries). Diese Mischung ermöglicht es, authentische und kreative Klanglandschaften zu erzeugen.
    • Veränderung und Bearbeitung der Sounds: Die aufgenommenen oder aus Bibliotheken stammenden Klänge werden häufig verändert und bearbeitet, um sie perfekt auf die jeweilige Filmszene abzustimmen. Dies kann das Hinzufügen von Effekten, das Anpassen der Lautstärke oder das Modifizieren der Klangfarbe umfassen.
    • Erzeugung von Klangwelten mit dichter Atmosphäre: Sounddesigner erzeugen immersive Klangwelten, die den Zuschauer in die Filmhandlung hineinziehen. Durch den geschickten Einsatz von Klängen entsteht eine dichte und fesselnde Atmosphäre.
    • Arbeit in einer Digital Audio Workstation (DAW): All diese Prozesse finden in einer Digital Audio Workstation (DAW) statt. In dieser Software-Umgebung können die Sounddesigner präzise und detailliert arbeiten, um die gewünschten Klangeffekte zu erzielen.

    Zusammengefasst ist das Sounddesign ein essenzieller Bestandteil der Filmproduktion, der durch die kreative und technische Bearbeitung von Klängen eine tiefere emotionale Verbindung zwischen dem Zuschauer und der Filmhandlung schafft.

  • Welche 3D Software nutzen wir bei GLUTWERK

    Bei GLUTWERK setzen wir eine Vielzahl von projektspezifischen Tools ein, um die bestmöglichen Ergebnisse für unsere Kunden zu erzielen.

    Zu unseren Hauptwerkzeugen gehören Maxon Cinema 4D und Insydium X-Particles, die uns umfangreiche Möglichkeiten zur 3D-Modellierung und Animation bieten. Darüber hinaus nutzen wir Blender für seine vielseitigen Einsatzmöglichkeiten und Redshift Render, um hochqualitative und realistische Renderings zu erzeugen.

    Diese Kombination aus verschiedenen leistungsstarken Softwarelösungen ermöglicht es uns, flexibel und effizient auf die spezifischen Anforderungen jedes Projekts einzugehen.

  • Welche Arten von Animationen setzt GLUTWERK um?

    GLUTWERK bietet eine breite Palette von Animationsdienstleistungen an, die in zwei Hauptkategorien unterteilt sind: 3D-Animationen und Motion Graphics. Hier sind die verschiedenen Arten von Animationen, die GLUTWERK umsetzt:

    3D-Animation:

    • Special Effects (VFX): GLUTWERK erstellt beeindruckende visuelle Effekte, die das visuelle Erlebnis erweitern und verstärken. Diese Effekte werden oft in Filmproduktionen und Werbespots eingesetzt, um spektakuläre Szenen zu erzeugen.
    • Modellierung, Texturierung und Animation: GLUTWERK modelliert, texturiert und animiert 3D-Objekte, um realistische und detailreiche Szenen zu schaffen.
    • Erweiterung von Filmaufnahmen um Elemente: Filmaufnahmen können durch die Integration von 3D-Elementen erweitert werden, die nahtlos in die bestehenden Szenen eingefügt werden. Dies ermöglicht es, reale und virtuelle Elemente zu kombinieren.
    • Verwendung von Planungsdaten aus der CAD-Abteilung: GLUTWERK kann direkt auf Planungsdaten aus CAD-Software zugreifen, um präzise und detaillierte 3D-Modelle zu erstellen. Diese Daten werden oft in technischen und industriellen Projekten verwendet.

    Motion Graphics:

    • Typografie (Schrift), Logo- und Vektoranimation: GLUTWERK erstellt ansprechende Typografie-Animationen sowie Logo- und Vektoranimationen, die sich ideal für Branding und Marketingzwecke eignen. Diese Animationen helfen dabei, Markenbotschaften effektiv zu kommunizieren.
    • Adobe After Effects: Die Nutzung von Adobe After Effects ermöglicht die Erstellung komplexer und kreativer Motion Graphics. Dieses Tool bietet eine Vielzahl von Effekten und Techniken, um beeindruckende Animationen zu erzeugen.
    • CI-Konformität und Orientierung an der bestehenden Marke: Alle Animationen werden CI-konform gestaltet und orientieren sich an der bestehenden Marke des Kunden. Dies stellt sicher, dass die Animationen nahtlos in die Markenidentität integriert sind und die gewünschte Botschaft klar und konsistent vermittelt wird.

Industriefilm FAQ

  • Bietet GLUTWERK Industriefilme an?

    GLUTWERK bietet umfassende Dienstleistungen für Industriefilme an, die auf langjähriger Erfahrung und einem breiten Projektportfolio im Industrie-Bereich basieren. Hier sind die wichtigsten Merkmale der Industriefilm-Angebote von GLUTWERK:

    • Umfangreiches Projektportfolio im Industrie-Bereich: GLUTWERK verfügt über ein breites Projektportfolio im Industrie-Bereich, das Werbefilme, Eventfilme, Jubiläumsfilme, Messefilme, Recruitingfilme und Produktfilme für Industrieunternehmen umfasst. Diese Vielfalt an Projekten ermöglicht es GLUTWERK, auf unterschiedlichste Anforderungen und Bedürfnisse einzugehen.

      Entdecke unser Film Portfolio.
    • Erfahrung in der Filmproduktion in Industriehallen / Industrieunternehmen: GLUTWERK hat umfangreiche Erfahrung in der Filmproduktion in Industriehallen und Industrieunternehmen. Die Mitarbeiter sind vertraut mit den spezifischen Anforderungen und Gegebenheiten vor Ort und können diese optimal in die Filmproduktion integrieren.
    • Spezielles Equipment für den Einsatz in Maschinen: Für Aufnahmen innerhalb von Maschinen oder in engen Räumen verfügt GLUTWERK über spezielles Equipment wie etwa die Laowa Probe Lens oder unsere DJI Inspire 3. Diese ermöglicht einzigartige und beeindruckende Perspektiven, die sonst schwer zu realisieren wären.
    • Sicherheitsausrüstung vorhanden: GLUTWERK legt großen Wert auf Sicherheit und verfügt daher über spezielle Kleidung wie Sicherheitsschuhe und Handschuhe für Dreharbeiten in Industrieumgebungen. Dies gewährleistet ein sicheres Arbeitsumfeld für das Filmteam.
    • Weitere Dienstleistungen wie Drohnenflüge und Fotografie: Neben der Filmproduktion bietet GLUTWERK auch weitere Dienstleistungen wie Drohnenflüge und Fotografie an. Diese können ergänzend zu den Industriefilmen genutzt werden, um umfassende und vielseitige Projekte zu realisieren.

    Durch diese umfassenden Dienstleistungen und die langjährige Erfahrung ist GLUTWERK der ideale Partner für die Realisierung von Industriefilmen, die professionell, ansprechend und auf die individuellen Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind.

  • Welche rechtlichen Aspekte gibt es bei einem Filmdreh in einem Industrieunternehmen zu beachten?

    Bei einem Filmdreh in einem Industrieunternehmen sind verschiedene rechtliche Aspekte zu berücksichtigen, um sicherzustellen, dass der Dreh reibungslos abläuft:

    • Sicherheitskonzepte: Die Sicherheit aller Beteiligten hat oberste Priorität. Es müssen umfassende Sicherheitskonzepte erstellt werden, die mögliche Gefahren identifizieren und entsprechende Maßnahmen festlegen. Dies beinhaltet die Schulung der Film-Crew über die spezifischen Sicherheitsvorschriften des Unternehmens (Sicherheitskleidung, begehbare Flächen, Gefahrenstellen).
    • Datenschutz: Datenschutz ist ein wichtiger Aspekt bei Filmaufnahmen in einem Industrieunternehmen. Es müssen entsprechende Formulare vorbereitet und von allen beteiligten Personen unterschrieben werden, um ihre Einwilligung zur Verarbeitung und Veröffentlichung der Aufnahmen einzuholen. Dies gilt insbesondere für Aufnahmen, auf denen Mitarbeiter oder vertrauliche Informationen zu sehen sind. Anlagen, Prozesse / Projekte, Dokumente oder bauliche Maßnahmen, die unter Geheimhaltung stehen, müssen vorher besprochen und ggf. entfernt oder unkenntlich gemacht werden.
    • Versicherungen von Equipment: Die technische Ausrüstung, die beim Filmdreh verwendet wird, muss ausreichend versichert sein. Dies schützt vor finanziellen Verlusten im Falle von Beschädigungen oder Diebstahl.
    • Versicherung von Firmenmaterial: Ebenso sollte das Material des Unternehmens, das möglicherweise während des Drehs beschädigt werden könnte, versichert sein. Dies umfasst Maschinen, Anlagen und andere Gegenstände, die im Drehbereich stehen.
    • Copyright: Urheberrechtliche Aspekte sind ebenfalls zu beachten. Logos anderer Firmen, Kunstwerke an den Wänden, Filme auf Bildschirmen oder andere urheberrechtlich geschützte Materialien dürfen nicht ohne Erlaubnis gefilmt und veröffentlicht werden. Es ist wichtig, im Vorfeld zu klären, ob eine Genehmigung vorliegt oder ob diese Inhalte entfernt oder unkenntlich gemacht werden müssen.

    Durch die Berücksichtigung dieser rechtlichen Aspekte wird sichergestellt, dass der Filmdreh im Industrieunternehmen sowohl sicher, als auch rechtlich einwandfrei durchgeführt werden kann.

  • Wie läuft eine Filmproduktion in einer laufenden Produktion / Montage ab

    Eine Filmproduktion in einer laufenden Produktions- oder Montageumgebung erfordert sorgfältige Planung und Rücksichtnahme auf den Betriebsablauf. Hier sind die wesentlichen Schritte und Überlegungen, die dabei eine Rolle spielen:

    • Lichtaufbau: Ein professioneller Lichtaufbau ist entscheidend, um qualitativ hochwertige Aufnahmen zu gewährleisten. Dabei wird darauf geachtet, dass die Beleuchtung die Arbeit der Mitarbeiter nicht stört und sicher installiert ist.
    • Genaue Planung und Angaben von Zeiten: Eine präzise Planung ist unerlässlich. Es müssen genaue Zeiten festgelegt werden, zu denen Mitarbeiter gefilmt oder bestimmte Produktionsstationen vorbereitet werden. Dies reduziert Unterbrechungen und ermöglicht einen reibungslosen Ablauf der Dreharbeiten.
    • Sicherheit stets im Blick: Die Sicherheit hat oberste Priorität. Das Filmteam muss sich an alle Sicherheitsvorschriften des Unternehmens halten und sicherstellen, dass keine Gefährdungen für die Mitarbeiter oder die Produktionsprozesse entstehen.
    • Minimalinvasiv: Die Dreharbeiten werden so minimalinvasiv wie möglich durchgeführt, um den laufenden Betrieb nicht zu stören. Dies bedeutet, dass das Filmteam so wenig wie möglich in die Produktionsabläufe eingreift und sich diskret verhält.
    • INTERCOM-Kommunikation für ruhige Atmosphäre: Das Filmteam nutzt INTERCOM-Kommunikationssysteme, um sich leise und effektiv abzustimmen. Dies trägt zu einer ruhigen und konzentrierten Atmosphäre bei, die sowohl die Dreharbeiten als auch die Produktion weniger stört.
    • Anpassungsfähigkeit: Flexibilität ist entscheidend, da unerwartete Änderungen im Produktionsprozess auftreten können. Das Filmteam muss in der Lage sein, sich schnell anzupassen und gegebenenfalls den Drehplan zu ändern.
    • Diskretion und Professionalität: Die Crew arbeitet diskret und professionell, um das Vertrauen des Unternehmens und der Mitarbeiter zu gewinnen. Dies umfasst auch das Einhalten von Vertraulichkeitsvereinbarungen und den respektvollen Umgang mit sensiblen Betriebsinformationen. Zudem muss stets darauf geachtet werden, dass keine sensiblen Daten oder Maschinen/Anlagen/Produkte etc., die unter NDA stehen, gezeigt werden.
    • Technische Abstimmung: Eine enge Zusammenarbeit mit den technischen Verantwortlichen vor Ort ist wichtig, um sicherzustellen, dass alle technischen Aspekte, wie Stromversorgung und Netzwerkzugänge, reibungslos funktionieren.

    Durch die Beachtung dieser Punkte wird sichergestellt, dass die Filmproduktion effizient und respektvoll gegenüber dem laufenden Produktionsprozess durchgeführt wird, ohne die Arbeitsabläufe unnötig zu stören.

Lizenzen & Rechte FAQ

  • Was muss ich bei einem Voice-Over für Filme beachten?

    Beim Einsatz von Voice-Over in Filmen gibt es mehrere wichtige Aspekte zu beachten, um sicherzustellen, dass alle rechtlichen Anforderungen erfüllt sind. Hier sind die wichtigsten Punkte:

    • Verwendungszweck mit Auftraggeber und Sprecher im Vorfeld klären: Es ist entscheidend, den Verwendungszweck des Voice-Overs im Vorfeld klar mit dem Auftraggeber und dem Sprecher abzustimmen. Dies umfasst die Art des Films, die Zielgruppe und den Einsatzbereich, um Missverständnisse zu vermeiden und sicherzustellen, dass alle Beteiligten die gleichen Erwartungen haben.
    • Lizenzbestimmungen bei Plattformen wie Fiverr beachten: Wenn du Voice-Over-Dienstleistungen über Plattformen wie Fiverr in Anspruch nimmst, ist es wichtig, die Lizenzbestimmungen genau zu prüfen. Viele Plattformen haben spezifische Regelungen für die Nutzung der Aufnahmen, die beachtet werden müssen, um rechtliche Probleme zu vermeiden. Daher muss der angedachte Ausspielungsrahmen (Web, TV, Kino, Messen etc.) genau definiert sein. Erst dann kann ein Voice-Over rechtssicher angefragt werden.
    • Buyout-Preise und Nutzungsrechte klären und sichern: Besonders beim Einsatz im Kino und im Fernsehen ist es wichtig, die Buyout-Preise und Nutzungsrechte im Vorfeld zu klären und zu sichern. Ein Buyout bedeutet, dass der Sprecher eine einmalige Zahlung erhält, die alle zukünftigen Nutzungen der Aufnahme abdeckt. Dies ist entscheidend, um sicherzustellen, dass keine zusätzlichen Kosten oder rechtlichen Probleme entstehen, wenn der Film auf verschiedenen Plattformen und Medien gezeigt wird.

    Durch die Beachtung dieser Punkte stellst du sicher, dass das Voice-Over in deinem Film professionell und rechtlich einwandfrei ist.

  • Was muss man bei Lizenzen für Musik in Imagefilmen / Filmproduktionen beachten?

    Beim Einsatz von Musik in Imagefilmen und Filmproduktionen gibt es mehrere Aspekte und rechtliche Anforderungen, die man beachten muss, um sicherzustellen, dass alle Lizenzen korrekt und vollständig erworben sind. Hier sind die wichtigsten Punkte:

    • Je nach Verwendungszweck verschiedene Kosten und Anforderungen: Die Kosten und Lizenzanforderungen für Musik variieren je nach Verwendungszweck. Es ist wichtig, den spezifischen Einsatz der Musik klar zu definieren, um die entsprechenden Lizenzen zu erwerben. Jede Lizenz hat hierbei eigene Einschränkungen und Kosten. Einige Anbieter von Filmmusik bieten eine umfassende Pauschal-Lizenz an, die für die meisten Anwendungsfälle gültig ist. Das muss aber im Einzelfall geprüft werden.
    • Einsatz in Online-Medien/Social Media/Videoplattformen: Für die Nutzung von Musik auf Online-Plattformen wie Websites, Social Media und Videoplattformen (z.B. YouTube, Vimeo) müssen die entsprechenden Online-Lizenzen erworben werden. Diese Lizenzen regeln die Nutzung und Verbreitung der Musik im Internet. Einige Plattformen erkennen inzwischen automatisch, wenn eine lizenzierte Musik verwendet wird. Dann muss man einen Lizenznachweis hochladen, den der Anbieter bereitstellt. Darum kümmern wir uns bei GLUTWERK.
    • Einsatz im Fernsehen (Broadcasting): Für die Ausstrahlung von Imagefilmen oder Produktionen im Fernsehen benötigst du Broadcast-Lizenzen. Diese Lizenzen decken die öffentliche Aufführung der Musik im Rahmen von TV-Sendungen ab. Diese Lizenzen sind meist deutlich teurer als reine Internet-Lizenzen.
    • Einsatz im Kino: Wenn der Film im Kino gezeigt wird, musst du einen Buyout klären, der die umfassende Nutzung der Musikrechte für die Kinoausstrahlung abdeckt. Ein Buyout bedeutet oft eine einmalige Zahlung, die alle zukünftigen Aufführungen abdeckt. Die Grundlizenz ist ebenfalls bedeutend teurer als in den vorherigen Nutzungsfällen.
    • Einsatz auf Messen und Veranstaltungen: Für die Nutzung von Musik auf Messen, Events oder anderen öffentlichen Veranstaltungen müssen spezifische Event-Lizenzen erworben werden, die die Aufführung der Musik in diesen Kontexten erlauben. Lizenzdokumente können bereitgestellt werden, um einen Nachweis über die Rechte jederzeit am Messestand vorzeigen zu können.
    • Online-Musikquellen: Bei der Verwendung von Musik aus Online-Musikquellen (z.B. Musikbibliotheken, Streaming-Diensten) ist es wichtig, die erlaubten Verwendungszwecke genau zu prüfen. Oft sind die Nutzungsrechte eingeschränkt und nicht immer klar deklariert. Lies die Lizenzbedingungen sorgfältig durch, um sicherzustellen, dass die gewünschte Verwendung zulässig ist. Gerade bei Musik, die von Künstlern unter Musiklabels veröffentlicht werden, muss ein Nutzungsrecht individuell verhandelt und angefragt werden.

    Indem du diese Punkte beachtest und die entsprechenden Lizenzen erwirbst, stellst du sicher, dass die Musiknutzung in deinen Imagefilmen und Filmproduktionen legal und regelkonform ist. Dies schützt dich vor rechtlichen Problemen und gewährleistet eine professionelle und hochwertige Produktion.